Projekte

IHK Berlin – Erklärfilme für die Beratungsangebote für Unternehmen

IHK Berlin – Erklärfilme für die Beratungsangebote für Unternehmen

Kunde: IHK Berlin

Zielgruppe: Unternehmer und Angestellte

Angebot: Beratungsleistungen

Einsatz: Webeanzeigen, E-Mail, Linked-In, Website, Schulung

Problem: Die IHK bietet Ihren Mitgliedsunternehmen und der breiten Öffentlichkeit Beratungsangebote. Diese werden wenig nachgefragt, weil

Präzisionskettensysteme und mechanische Antriebstechnik – 3d Erklärfilm Produktfilm

Präzisionskettensystemen sowie mechanischer Antriebstechnik – 3d Erklärfilm Produktfilm

Kunde: iwis SE & Co. KG

Zielgruppe: Industrieunternehmen

Angebot: Präzisionskettensystemen sowie mechanischer Antriebstechnik

Einsatz: Messe, Verkaufsgespräche, E-Mail, Website, Schulung 

Problem:

Die elektronische Kettenüberwachung und ihre Vorteile sind schwer zu verstehen. Die Vorteile für den …

Erklärvideo für Studierende der Universität Bonn – Study Buddy

Ein Erklärfilm für Studierende der Universität Bonn – Study Buddy

Kunde: Universität Bonn, Dezernat 6 – Abt. 6.3

Zielgruppe:

Der Film richtet sich an deutsche und internationale Studierende der Universität Bonn sämtlicher Studienfächer. Die Zielgruppe sind somit junge Erwachsene zwischen

Schraubtechnik mit automatischer Zuführung

Schraubtechnik mit automatischer Zuführung

Kunde: WEBER Schraubautomaten GmbH

Zielgruppe: OEMs, Automobilhersteller und -Zulieferer 

Angebot: Schraubtechnik mit automatischer Zuführung

Einsatz: Messe, Verkaufsgespräche, Werbeanzeigen, Website, YouTube, Social Media, E-Mail, LinkedIn, Schulung

Problem:
Die Lösungen der automatischen Zuführung sind kompliziert. Die Ingenieurteams der …

Total Energies: 3d Film für Ladeinfrastruktur & Lademanagement

Total Energies: 3d Film für Ladeinfrastruktur & Lademanagement

Kunde: Total Energies

Zielgruppe: Immobilieneigentümer, Parkhausbetreiber, Fuhrparkbetreiber

Angebot:

Einsatz: Messe, Verkaufsgespräche, Werbeanzeigen, Website, YouTube, Social Media, E-Mail, LinkedIn, Schulung

Problem: Die Lösung von Total Energies für Ladeinfrastruktur & Lademanagement ist komplex …

3d Produktvideos für Automobilzulieferer

3d Produktvideos für Automobilzulieferer

Kunde: WITTE Automotive

Zielgruppe: OEMs, Automobilhersteller und -Zulieferer 

Angebot: WITOL Distanzausgleich für Fahrzeuge

Einsatz: Messe, Verkaufsgespräche, Werbeanzeigen, Website, YouTube, Social Media, E-Mail, LinkedIn, Schulung

Problem:
Die Bauteile zum Distanzausgleich für Fahrzeuge sind klein und kompliziert.

Check24 – Wohngebäudeversicherung Vergleich – Erklärvideo

PROBLEM CHECK24 ist eine Preisvergleichsseite, insbesondere für Finanzprodukte und Versicherungen. Kund*innen können Wohngebäudeversicherungen vergleichen und Rabatte erhalten. Die Notwendigkeit der Wohngebäudeversicherung ist jedoch nicht allen klar. Die Vorteile, diese bei Check24 abzuschließen, müssen erklärt werden. ZIEL Als Internetdienst ist es sehr wichtig, die Kennzahlen im E-Commerce und Onlinemarketing zu verbessern. Diese sind Klickraten, Verweildauer, Konversionsraten, Google-Ranking, Social-Media-Sichtbarkeit, Öffnungsraten etc.. LÖSUNG Wir haben einen animierten Erklärfilm erstellt, welcher die Notwendigkeit des Produktes und die Vorteile eines Preisvergleichs über Check24 effektiv vermittelt. Fast alle KPIs konnten dadurch verbessert werden. Das Erklärvideo sorgt für ein besseres Produktverständnis und damit zu mehr Kaufabschlüssen. Es erhöht die Verweildauer und damit das Ranking bei Google massiv. Die Sichtbarkeit bei YouTube, Facebook und Instagram konnte stark verbessert werden.

Online Konfigurator Software Erklärvideo für Witte Automotive

Online Konfigurator Software Erklärvideo für Witte Automotive

Schlagwort:

Online Konfigurator Software Erklärvideo für Witte Automotive

Problem:

Ingenieuren in den Entwicklungsabteilungen der Automobilhersteller haben keine Zeit. Die Produkte sind technisch anspruchsvoll und variantenreich.

Ziel:

Kunden sollen den Konfigurator zur Spezifikation der …

3d Industriefilm – Kesselreinigung in Müllverbrennungsanlagen

3d Industriefilm – Kesselreinigung in Müllverbrennungsanlagen

Kunde: Clyde Bergemann Power Group

Zielgruppe: B2B, Betreiber und Hersteller von Müllverbrennungsanlagen weltweit

Angebot: Effiziente Reinigung von Müllverbrennungsanlagen bei laufendem Betrieb

Einsatz: Messe, Verkaufsgespräche, E-Mail, Linked-In, Website, Schulung 

Problem:
Die Produkte und Lösungen sind

Erklärvideo für Bau- & Haustechnik – Montage von Rollladen & Jalousien an Fenstern – elero

PROBLEM Solar-Rollläden von elero sind eine bequeme Sache. Doch der Sensor wurde oft falsch montiert. Die Folge: Das Produkt funktionierte nicht richtig. So entstanden eine hohe Rücksendequote, Überlastung des Support-Teams und mangelhafte Kundenzufriedenheit. LÖSUNG Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung als animierter Film zeigt, wie das Produkt korrekt montiert wird. Typische Fehler werden demonstriert. Danach wird vorgeführt, wie es richtig geht. Im Bewegtbild sind die einzelnen Schritte leicht nachzuvollziehen, viel besser als bei oft unverständlichen Zeichnungen. Durch die Animationen können auch Schritte gezeigt werden, die im Verborgenen geschehen und mit der Kamera nicht darstellbar sind. ERGEBNIS Mit Hilfe der animierten Montageanleitung gibt es keine Probleme mehr beim Einbau der Solar-Rollläden. Das Support-Team wurde entlastet und die Kundenzufriedenheit stark verbessert.

Sichere und wiederverwendbare Transportverpackung mit Sendungsverfolgung – Paket AG – Erklärvideo

PROBLEM Neues, patentiertes Produkt für den Markt. Kunden und Lieferer wissen noch nicht, dass dieses Produkt ihren Alltag besser machen kann. LÖSUNG Drei animierte Erklärfi lme zeigen, wie das Transportsystem für Privatkunden und Fahrradhändler funktioniert und wie das Fahrrad oder E-Bike in der Box verpackt wird. Vorteile der Box: Eine Verlustgefahr besteht aufgrund der integrierten Sendungsverfolgung nicht. Dank Mehrfachnutzung wird die Umwelt geschont. ERGEBNIS Mehr Kunden und Umsatz. Nach Erscheinen der Filme wurde die Transportbox so wohl von Privatkunden als auch von Fahrradhändlern deutlich häufi ger bestellt.

Produktvideo – 3d Erklärvideo für Luftreiniger Luftfilter Air Cleaner

Problem: Viel zu oft sind wir von schlechter Luft umgeben. Das ist nicht nur unangenehm – es kann uns auch krank machen. Ziel: Endkunden sollen dazu gebracht werden, sich einen Verway Multifunctional Smart Purifier (MSP) anzuschaffen, den es für die verschiedensten Raumgrößen und Einsatzgebiete gibt. Lösung: Ein aufwendiger 3D-Produktfilm zeigt detailliert die Wirkungsweise des MSPs und wie er es schafft, zuverlässig für saubere Luft zu sorgen. Er reinigt die Luft mit verschiedenen Filtersystemen wirksam von Gerüchen, Staub und Rauch, von Pollen und Sporen sowie Viren und Bakterien. Dank des Films ist die Zahl der verkauften Geräte deutlich gestiegen.

Erklärvideo – Digitale Bestellung von Asphaltmischgut auf der vernetzten Baustelle

Erklärvideo – Digitale Bestellung von Asphaltmischgut auf der vernetzten Baustelle

Kunde: Q Point AG

Zielgruppe: B2B, Straßenbaufirmen

Angebot: Digitale Bestellung von Asphaltmischgut auf der vernetzten Baustelle: Bei Straßenbauarbeiten werden die Bestellungen von Asphaltmischgut oft noch manuell übermittelt: per E-Mail, Fax,

Erklärvideo für Kinderschutz: Hilfe durch speziell geschulte Fachkräfte

Erklärvideo für Kinderschutz: Hilfe durch speziell geschulte Fachkräft

Schlagwort:

Speziell geschulte Fachkräfte helfen beim Kinderschutz

Problem:

Wenn Erwachsene davon erfahren, dass es einem Kind nicht gut geht, wissen sie oft nicht, wie sie sich verhalten sollen. Voreilig zu handeln, könnte …

Erklärvideo für HR, Personalabteilung, Personalberatung, Unternehmensberater

Erklärvideo für HR, Personalabteilung, Personalberatung, Unternehmensberater

Schlagwort:

Individuelle Beratung mit Künstlicher Intelligenz für Personalchefs

Problem:

In den Personalabteilungen kleiner und mittlerer Unternehmen gibt es für teure Unternehmensberater oft kein Budget. Daher suchen sich die Personalchefs ihre Informationen meist mühsam selbst …

Erklärvideo für Versicherungen: Neversa – Nestlé Rente

Problem: Nestlé-Mitarbeiter müssen sich künftig einmalig bei einem Online-Portal registrieren, um ihre Nestlé Rente zu verwalten. Wie funktioniert das?   Ziel: Es soll vermittelt werden, dass die Registrierung einfach, schnell und sicher ist. Insbesondere älteren Mitarbeitern, die bereits in Rente sind, soll die Scheu vor der Digitalisierung genommen werden. Lösung: Ein animierter Erklärfilm zeigt detailliert und Schritt für Schritt, wie die Registrierung auf dem Nestlé-Portal abläuft, und wie man künftig darauf Zugriff hat. Dank des Films haben sich inzwischen fast alle Nestlé-Mitarbeiter online registriert.

Desinfektionsschutz, Arbeitsschutz und Gefahrstoffe, Infektionsschutzgesetz, Flächendesinfektion, Personalhygiene, wichtige Erreger, Ecolab

PROBLEM
ECOLAB ist ein internationaler Chemie-Konzern mit Schwerpunkt auf der Herstellung von Desinfektionsmitteln. Das Desinfektionsschutzgesetz fordert Schulungen mit Zertifikaten. ECOLAB vertreibt Ihre Produkte an Pflegeeinrichtungen und führt Präsenzschulungen durch.

ZIEL
Die Präsenzschulungen sind teuer und zeitintensiv. Insbesondere bei kleinen Einrichtungen …

Erklärvideo für Sport und Vereine – Swiss Olympic

Erklärvideo für Sport und Vereine – Swiss Olympic

Swiss Olympic

Problem:

Schweizer Sportvereine leiden seit Beginn der Corona-Pandämie unter Mitgliederschwund, da aufgrund der Schutzmaßnahmen weder Wettkämpfe noch Trainings stattfinden. Viele Mitglieder treten aus den Vereinen aus, weil sie keinen Gegenwert …

Erklärvideo für Smarte Datenwirtschaft: KI, Daten – BMWI

Erklärvideo für Smarte Datenwirtschaft: KI, Daten – BMWI

Schlagwort:

Smarte Datenwirtschaft ermöglicht effizientere Arbeitsprozesse und höhere Lebensqualität

Problem:

Lebensmittel im Wert von vielen Milliarden Euro werden jährlich weggeworfen, Maschinen geben vorzeitig den Geist auf, Lieferungen kommen verspätet an – würden …

Erklärvideo für Automotive Start-up Flinkey – Keyless, Moderne Fuhrparkverwaltung

Problem: Die herkömmliche analoge Verwaltung eines Fuhrparks ist umständlich und fehleranfällig. Doch viele Fuhrparkleiter haben noch Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung. Ziel: Fuhrparkleiter sollen davon überzeugt werden, dass eine digitale Verwaltung ihrer Fahrzeuge viele Vorteile mit sich bringt – auch finanzielle. Und dass eine Umstellung ausgesprochen einfach ist. Lösung: Ein kurzer 3D-Animationsfilm zeigt anschaulich, wie die Flinkey-Box, der zentrale Baustein des Systems, funktioniert, und dass sie von wirklich jedem bedient werden kann. Dank des Films haben bereits mehrere Unternehmen ihre Fuhrparkverwaltung auf das digitale Flinkey-System umgestellt.

Erklärvideo pH-Wert Messung in Kühl- und Heizsystemen – Spirotech

Erklärvideo pH-Wert Messung in Kühl- und Heizsystemen – Spirotech

Wasser in Kühl- und Heizsystemen: Ist es von schlechter Qualität, funktionieren die Anlagen nicht. Der pH-Wert ist für die Wasserqualität von besonderer Bedeutung. Er zeigt an, ob Wasser sauer oder alkalisch …

3d Animation – Erklärvideo – Rohrsanierung Straßenbau – Berolina Liner

3d Animation – Erklärvideo – Rohrsanierung Straßenbau – Berolina Liner

Kunde: BKP Berolina Polyester GmbH & Co. KG

Zielgruppe: B2B, öffentliche und private Auftraggeber im Straßenbau

Angebot: Grabenlose und umweltfreundliche Sanierung von Abwasserrohren

Einsatz: Messe, Verkaufsgespräche, E-Mail, Website, Schulung 

Problem:

Erklärvideo für Sensorik & Messtechnik – Inspektionssysteme von Intravis erhöhen die Produktionsqualität

Problem: Die tatsächliche Leistung vieler Produktionsbereiche ist für Unternehmen oft ein schwarzes Loch, da zu wenige Daten erhoben werden, die Aufschluss über Qualität und Schwachstellen geben könnten. Es wird improvisiert, wo exakt geplant werden könnte. Ziel: Unternehmen sollen vom Nutzen des von Intravis hergestellten Inspektionssystems IntraVisualizer überzeugt werden, das permanent wertvolle Daten generiert, mit deren Hilfe die Produktionsqualität dauerhaft erhöht und Ausstoß vermieden werden kann. Lösung: Ein animierter Erklärfilm zeigt die vielfältigen Vorteile des IntraVisualizers: Er erkennt Schwachstellen im laufenden Betrieb, bewertet die Performance neuer Materialien und macht Produkt- und Werkzeugwechsel leichter planbar. Auch historische Qualitätsinformationen sind jederzeit abrufbar, damit Kundenreklamationen adäquat bearbeitet werden können. Dank des Films erhöhte sich der Absatz des IntraVisualizers deutlich.

Erklärvideo für Sensorik & Messtechnik – Inspektionssysteme von Intravis erhöhen die Produktionsqualität

Problem: Die tatsächliche Leistung vieler Produktionsbereiche ist für Unternehmen oft ein schwarzes Loch, da zu wenige Daten erhoben werden, die Aufschluss über Qualität und Schwachstellen geben könnten. Es wird improvisiert, wo exakt geplant werden könnte. Ziel: Unternehmen sollen vom Nutzen des von Intravis hergestellten Inspektionssystems IntraVisualizer überzeugt werden, das permanent wertvolle Daten generiert, mit deren Hilfe die Produktionsqualität dauerhaft erhöht und Ausstoß vermieden werden kann. Lösung: Ein animierter Erklärfilm zeigt die vielfältigen Vorteile des IntraVisualizers: Er erkennt Schwachstellen im laufenden Betrieb, bewertet die Performance neuer Materialien und macht Produkt- und Werkzeugwechsel leichter planbar. Auch historische Qualitätsinformationen sind jederzeit abrufbar, damit Kundenreklamationen adäquat bearbeitet werden können. Dank des Films erhöhte sich der Absatz des IntraVisualizers deutlich.

Erklärvideo für Bildung der & Ministerien LASUB

Nachhaltige Entwicklung

Kopieren Sie den nachfolgenden Code um das Video auf Ihrer Internetseite einzubinden:

<script src="https://fast.wistia.com/embed/medias/smb0helo6j.jsonp" async></script><script src="https://fast.wistia.com/assets/external/E-v1.js" async></script><div class="wistia_responsive_padding" style="padding:56.25% 0 0 0;position:relative;"><div class="wistia_responsive_wrapper" style="height:100%;left:0;position:absolute;top:0;width:100%;"><div class="wistia_embed wistia_async_smb0helo6j videoFoam=true" style="height:100%;position:relative;width:100%"><div class="wistia_swatch" style="height:100%;left:0;opacity:0;overflow:hidden;position:absolute;top:0;transition:opacity 200ms;width:100%;"><img src="https://fast.wistia.com/embed/medias/smb0helo6j/swatch" style="filter:blur(5px);height:100%;object-fit:contain;width:100%;" alt="" aria-hidden="true" onload="this.parentNode.style.opacity=1;" /></div></div></div></div>

Medienbildung

Erklärfilm für Pharmaunternehmen: Medikamente, Arzneimittel und Heilmittel Informationen für Patienten, Ärzte und Apotheker.

Problem:

Dellwarzen sind eine hoch ansteckende, stark juckende Hauterkrankung, unter der viele Kinder leiden. Doch vor einer chirurgischen Entfernung der Dellwarzen haben sie oft Angst. Ziel: Eine gute Alternative ist die ebenso schonende wie effektive Behandlung mit Infecto-Dell. Der Zuschauer soll über die Wirkungsweise des Medikaments informiert und dazu gebracht werden, es für die Entfernung von Dellwarzen zu nutzen. Lösung: Ein animierter Erklärfilm zeigt, was Dellwarzen sind und wie sie mit Infecto-Dell behandelt werden können. Die Wirkungsweise des Medikaments wird genau erklärt, ebenso, was zu beachten ist und welche Vorteile es bietet. Die Verkaufszahlen von Infecto-Dell sind aufgrund des Films deutlich in die Höhe gegangen.

3d Produktfilm für Premium Design Hersteller – Glatz Sonnenschirm: Sonnenschirm Sunwing®️ Casa von Glatz

Problem:
Herkömmliche Sonnenschirme erfüllen oft nicht die hohen Anforderungen anspruchsvoller Kunden. Ziel: Endkunden sollen von der herausragenden Qualität und Funktionalität des Sunwing®️ Casa des Schweizer Marktführers Glatz überzeugt werden. Lösung: Ein animierter 3D-Produktfilm, der in einer sehr hochwertigen Umgebung angesiedelt ist, demonstriert die vielfältigen Vorteile und Funktionen des Sunwing®️ Casa: erstklassiges Design, einfache Bedienung, 360°-Drehung, Neigung je nach Sonnenstand bis 45°, hohe Regenresistenz und Windstabilität. Der Film trug mit dazu bei, dass die Verkaufszahlen des Sunwing®️ Casa deutlich gestiegen sind.

Erklärvideo für forschende Pharmaunternehmen und Health-Startups: Proinnovera – Durchführung klinischer Studien

Erklärvideo für forschende Pharmaunternehmen und HealthStartups: Proinnovera – Durchführung klinischer Studien

Kunde: Proinnovera GmbH

Zielgruppe: Pharmaunternehmen und Zulassungsbehörden
Angebot: Konzentration und Dichte von Flüssigkeiten messen mit Ultraschall-Messgerät LiquiSonic®️
Einsatz: Website, Youtube, Messe, Verkaufsgespräche, E-Mail 

Problem:

Bevor ein …

Erklärvideo für betriebliches Gesundheitsmanagement in Krankenhäusern und stationären Pflegeeinrichtungen – VDEK Mehrwert Pflege

Erklärvideo für betriebliches Gesundheitsmanagement in Krankenhäusern und stationären Pflegeeinrichtungen – VDEK Mehrwert Pflege

Schlagwort:

Betriebliches Gesundheitsmanagement in Krankenhäusern und stationären Pflegeeinrichtungen

Problem:

Wenn Mitarbeitende in Krankenhäusern und stationären Pflegeeinrichtungen nicht gesundheitlich fit oder sogar krank sind, kostet das die Unternehmen …

Erklärvideo für Netz, Strom, Energie – Anleitung für Firmen zur Instandhaltung

Erklärvideo für Netz, Strom, Energie – Anleitung für Firmen zur Instandhaltung

50Hertz Instandhaltungsportal

Schlagwort:

Kontrolle von Stromleitungen über ein neues digitales Instandhaltungsportal

Problem:

Stromleitungen müssen regelmäßig kontrolliert und instandgehalten werden. Die von einer Fremdfirma händisch aufgenommenen Daten elektronisch umzuwandeln und …

Erklärvideo für Medien, Radio, TV, Cloud und Streaming – Nexcast

Erklärvideo für Medien, Radio, TV, Cloud und Streaming – Nexcast


 

 
Schlagwort:
 
Private Musikkanäle benötigen ständig neuen Content, den sie senden können.
 
 
Problem:
 
Immer mehr Menschen hören Radio. Doch ihr Musikgeschmack ist höchst divers. Es reicht nicht mehr, ein einziges Programm …

Erklärvideo TÜV Rheinland – TRG Detox Schadstoffe

Weltweit werden pro Jahr rund 80 Billionen Kleidungsstücke produziert.

Um den enormen Bedarf an Textilien und Schuhen zu decken, gibt es 800.000

Fabriken, die diese Produkte herstellen.

Bei der Produktion von Textilien…

…werden über 2000 verschiedene Chemikalien verwendet.

Durch die …

Erklärvideo für Sport und Vereine – Swiss Olympic

Erklärvideo für Sport und Vereine – Swiss Olympic

Swiss Olympic

Problem:

Schweizer Sportvereine leiden seit Beginn der Corona-Pandämie unter Mitgliederschwund, da aufgrund der Schutzmaßnahmen weder Wettkämpfe noch Trainings stattfinden. Viele Mitglieder treten aus den Vereinen aus, weil sie keinen Gegenwert …

Erklärvideo für Bibliotheken im internationalen Austausch

Libraries throughout the world ensure access to education and culture, to books, to media and to scientific data. They help shape society. Library professionals exchange ideas. They learn and profit from one another in a global network. A network made …

Erklärvideo für NGOs – Bio-Landwirtschaft, Agrarökologie

INKOTA Agrarökologie

Problem:

Die industrielle Landwirtschaft dominiert weltweit die Produktion. Doch es gibt eine Alternative: Agrarökologie. Noch sind diese alternativen Anbaumethoden allerdings viel zu wenig in der Öffentlichkeit bekannt.

Ziel:

Es soll ein Bewusstsein dafür geschaffen werden, dass ökologische Landwirtschaft …

Erklärvideo für SensoTech: Automation Sensorik und Messtechnik

Erklärvideo für SensoTech: Automation Sensorik und Messtechnik

Kunde: SensoTech GmbH

Zielgruppe: Industriebetriebe, Maschinen- und Anlagen-Hersteller
Angebot: Konzentration und Dichte von Flüssigkeiten messen mit Ultraschall-Messgerät LiquiSonic®️
Einsatz: Website, Youtube, Messe, Verkaufsgespräche, E-Mail

Problem:

Messen fallen aus oder werden digital durchgeführt. Kundentermine …

Erklärvideo für Blumen-Versand: Fleurop – Weltweit Blumengrüße verschicken

Erklärvideo für Blumen-Versand: Fleurop – Weltweit Blumengrüße verschicken

Kunde: Fleurop AG

Zielgruppe: Kunden, Partner und Mitarbeiter

Angebot: Weltweit Blumengrüße verschicken

Einsatz: Werbeanzeigen, Website, YouTube, Social Media, Google, E-Mail, LinkedIn, Verkaufsgespräche, Schulung


Problem:
Blumen sind eine schnell verderbliche Ware. Wie

Scroll to Top
Scroll to Top