Werbespot erstellen: Die 50 besten Werbefilm Ideen um Ihren zu drehen.


Sie suchen nach Ideen, um für Ihr Unternehmen einen wirkungsvollen Werbespot zu erstellen und Ihren Werbefilm Dreh zu inspirieren? Hier sind die 50 besten Werbespots aller Zeiten.

Seien wir ehrlich. 

Die meisten Anzeigen sind nicht so toll. 

Sie werden übersprungen. Sie werden vergessen. Sie werden ignoriert. 

Und dann gibt es die Werbespots, die über ihre Branche hinausgehen. Sie sind mehr als nur eine Anzeige.

Sie werden zu einem beliebten Teil der Popkultur. 

Das ist die Art von Werbung, die Sie für Ihre Marke, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung brauchen.  

Aber zuerst brauchen Sie etwas Inspiration. 

Hier sind die 50 besten Werbespots aller Zeiten…

Animierte Werbespots

Als Unternehmen für animierte Erklärvideos haben animierte Anzeigen einen besonderen Platz in unserem Herzen. 

Animationen sind eine großartige Möglichkeit, eine einprägsame und zeitlose Werbung zu machen, die ein breites Publikum anspricht. 

Außerdem ist es erstaunlich kostengünstig, da Sie sich nicht um die Anmietung von Drehorten, Schauspielern oder teurer Ausrüstung kümmern müssen. 

Werfen wir einen Blick auf einige der besten animierten Anzeigen…

1. „Dumb Ways to Die“ (Metro)

Sehen Sie sich nur die Anzahl der Aufrufe dieser Anzeige an – über 200 Millionen und weiter steigend. Die meisten können von dieser Art von Aufmerksamkeit nur träumen!

Dieser Werbespot, in dem niedliche, farbenfrohe Figuren einen schrecklich übertriebenen Tod erleiden, während sie einen sehr eingängigen Song mitsingen, ist aus vielen Gründen brillant. 

Der Film ist nicht nur unterhaltsam und witzig, sondern vermittelt den Zuschauern am Ende auch eine sehr reale Sicherheitsbotschaft: Seien Sie in der Nähe von Zügen sicher.

Es ist das genaue Gegenteil von dem, was man von einer öffentlichen Bekanntmachung über die Sicherheit von Zügen erwarten würde, und vielleicht ist es deshalb so einprägsam und wird auch heute noch gerne gesehen. 

2. „Magischer Ort“ (Toys R Us)

Dieser beliebte Werbespot wurde erstmals 1989 ausgestrahlt und Jahrzehnte später von Toys R Us anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Unternehmens im Vereinigten Königreich neu aufgelegt. 

Mike Coogan, Marketingdirektor bei Toys R Us, sagte damals: „Der TV-Spot Magical Place ist zum Synonym für den Erfolg von Toys R Us geworden. Wir freuen uns, diesen kultigen Werbespot wieder aufleben zu lassen“.

Dies ist ein weiterer Werbespot, der seinen Erfolg zu einem großen Teil dem eingängigen Soundtrack zu verdanken hat, und das ist wahrscheinlich kein Zufall. 

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Musik fast alle Teile des Gehirns stimuliert, insbesondere das limbische System, das für Emotionen und Gedächtnis zuständig ist. 

Das könnte der Grund sein, warum manche Werbesprüche so erfolgreich und einprägsam sind und warum wir uns auch nach Jahrzehnten noch gerne an sie erinnern. 

3. „Das letzte Spiel“ (Nike)

Dieser wunderschöne 3D-animierte Werbespot von Nike wurde anlässlich der Fußballweltmeisterschaft 2014 veröffentlicht. 

Mit etwas mehr als 5 Minuten Länge ist er für einen Werbespot wahrscheinlich etwas zu lang, aber wenn man eine fesselnde Geschichte, berühmte Figuren und unglaubliche Bilder hat, spielt die Länge keine Rolle mehr. 

Tatsächlich wirkt und sieht dieser Spot eher wie ein Kurzfilm aus. Ein Team von mehr als 300 Mitarbeitern, darunter 101 Künstler und 25 Animatoren, hat über 7 Monate an der Fertigstellung gearbeitet. 

4. „Juni: Das Leben ist besser, wenn man sich die Fahrt teilt“ (Lyft)

Diese Werbung von Lyft ist auch ein wunderschöner Kurzfilm, bei dem der Oscar-prämierte Animator John Kahrs Regie führte.

Das Video erzählt eine fesselnde und teilweise emotionale Geschichte, stellt verschiedene Anwendungsfälle für den Service vor und schafft Vertrauen in Lyft. 

Laut Ricardo Viramontes, dem damaligen Kreativdirektor von Lyft, „wurde der Film von den Lyft-Fahrern und -Fahrgästen inspiriert, die aus Lyft mehr als nur eine Fahrt machen … es gibt ein starkes gemeinsames Thema von Menschen, die durch die Lyft-Erfahrung zusammenkommen.“ 

Ein weiterer netter Aspekt dieser Werbung (und eine zusätzliche Anspielung auf den Gemeinschaftssinn, den der Film erforscht) ist der Originalsong „Moving“ von Sir the Baptist, der zwei Jahre lang Lyft-Fahrer war, während er seinen Traum verfolgte, ein Hip-Hop-Künstler zu werden.

5. „Zurück zum Start“ (Chipotle)

Diese rührende animierte Werbung von Chipotle zeigt das Engagement des Unternehmens für nachhaltige Landwirtschaft. 

Sie hebt sich von ähnlichen Anzeigen zu diesem Thema ab, die eher auf Schockwirkung und verstörende Bilder setzen – und vielleicht war sie deshalb so erfolgreich. 

Der Song, der die Geschichte antreibt, ist eine Country-Coverversion von Coldplays „The Scientist“ von Willie Nelson. Nach dem Erfolg des Werbespots wurde der Song tausende Male heruntergeladen, und (getreu der Botschaft des Spots) ging der Erlös an die Chipotle Cultivate Foundation, die sich für nachhaltige Anbaumethoden einsetzt. 

6. „Kein Palmöl“ (Island)

Dieser Spot löste viele Diskussionen aus und wurde auf mehreren Nachrichtenseiten vorgestellt, als er wegen seiner „zu politischen“ Wirkung aus dem Fernsehen verbannt wurde. 

Nach Angaben der BBC lag dies an der Verbindung zu einer Organisation, deren Ziele ganz oder überwiegend politischer Natur sind, nämlich Greenpeace. 

Dennoch war die Anzeige online sehr erfolgreich, und es ist leicht zu erkennen, warum. Er sieht großartig aus, vermittelt eine wichtige Botschaft und berührt die Herzen der Zuschauer. 

7. „Verraten von deinem besten Freund“ (Viven Health)

In diesem Werbespot über Sepsis wird ein treuer Hund als Metapher für das Immunsystem des Körpers verwendet. 

Die 2D-Animation, die Cel-Animation und die Texturen tragen dazu bei, diese Geschichte auf dramatische und fesselnde Weise zu erzählen. Außerdem nutzt das Video geschickt Farben und Töne, um Emotionen hervorzurufen.

Animationen eignen sich perfekt, um Geschichten mit einer Metapher zu erzählen – ein Junge und sein Hund werden zu einem Menschen und seinem Immunsystem. Dieses Video wurde sehr gut aufgenommen und gewann 2 Emmys! 

Lustige Werbespots

Einige der besten Werbespots überhaupt sind diejenigen, die uns jedes Mal zum Lachen bringen, wenn wir sie sehen. 

Witzige Anzeigen sind auch deshalb so erfolgreich, weil sie sich gut mit anderen teilen lassen. Wenn Menschen etwas Lustiges im Internet sehen, ist die erste Reaktion, es an ihre Freunde zu schicken.

Und laut unserem Bericht „Video Marketing Statistics 2021“ ist die Wahrscheinlichkeit, dass Menschen Videoinhalte mit ihren Freunden teilen, doppelt so hoch wie bei jeder anderen Art von Inhalt. 

8. „Deutsche Küstenwache“ (Berlitz)

Auf den ersten Blick ist an dieser Anzeige nichts lustig. Aber die Pointe ist das kurze Warten auf jeden Fall wert. 

Dieser Werbespot für Berlitz – ein Unternehmen, das Sprachen lernt – bringt es auf einzigartige und witzige Weise auf den Punkt. Und endet dann mit einer ernsthaften Aufforderung zum Handeln: Verbessern Sie Ihr Englisch. 

Diese Werbung ist lustig, weil sie nachvollziehbar und unerwartet ist. Es ist genau die Art von Werbung, die man sich immer wieder gerne ansieht und sogar mit seinen Freunden teilt. 

9. „Neuer Kerl“ (IRN-BRU)

Die Rivalität zwischen England und Schottland ist kein Geheimnis. Diese IRN-BRU-Werbung spielt geschickt auf diese Tatsache an, um ihren berühmten Slogan „IRN-BRU bringt dich durch“ zu demonstrieren. 

Jedes Mal, wenn sich der Vater in dem Sketch über die Engländerhaftigkeit des neuen Freundes seiner Tochter ärgert, nimmt er einen Schluck IRN-BRU und fühlt sich gleich ein bisschen besser. 

Es gibt viele Anzeigen in dieser Serie, die alle verschiedene lustige Szenarien zeigen, die die Charaktere durch das Trinken von IRN-BRU bewältigen. Hier ist eine weitere (betrachten Sie sie als Bonusvideo!):

10. „Get Some Nuts“ (Snickers)

Als der meistverkaufte Schokoriegel der Welt könnte Snickers wahrscheinlich mit einfacher, geradliniger Werbung auskommen. Oder sogar ganz ohne Werbung. 

Stattdessen setzt Snickers auf verrückte, unvorhersehbare Werbespots wie diesen aus dem Jahr 2007, in dem Mr. T aus dem A-Team zu sehen ist. 

Wenn Mr. T in einem Panzer auf dem Fußballplatz auftaucht, um zu schreien und einen Snickers-Riegel auf einen Fußballspieler zu werfen, der eine Verletzung vortäuscht, kann man nicht anders, als sich die Kinnlade vom Boden hochzuziehen, zu lachen und ein Snickers zu greifen. 

11. „Rasier dich am Kopf“ (Old Spice)

Terry Crews war zehn Jahre lang das Gesicht von Old Spice und war in mehreren lustigen Werbevideos zu sehen, wie dem obigen. 

Die Werbespots zeichnen sich durch die witzigen und bizarren Szenarien aus, in denen sich Terry Crews wiederfindet, aber auch durch seine energische und laute Darbietung. 

12. „Alexa verliert ihre Stimme“ (Amazon)

Diese Amazon-Werbung mit Starbesetzung wurde ursprünglich während des Super Bowls 2017 gezeigt.

Die Prämisse an sich (Alexa verliert ihre Stimme) ist originell und witzig, aber die prominenten Gäste machen es noch lustiger. 

Mit einer klassischen Beleidigung von Gordon Ramsey, Antony Hopkins, der seine Rolle als Hannibal Lector wieder aufnimmt, und sogar Jeff Bezos selbst, der in dem Video zu sehen ist, muss dies einer der besten Werbespots aller Zeiten sein. 

13. „Unsere Klingen sind großartig“ (Dollar Shave Club)

Vor der Veröffentlichung dieses Werbespots war der Dollar Shave Club ein winziges, praktisch unbekanntes Start-up-Unternehmen. Fast 30 Millionen Aufrufe, 4 Millionen Abonnenten und eine 1-Milliarde-Dollar-Übernahme später kann man mit Sicherheit sagen, dass dieses Video den Dollar Shave Club bekannt gemacht hat. 

Jede Sekunde dieses Videos enthält ein humoristisches Element – von den unvorhersehbaren Dialogen bis hin zu den seltsamen Requisiten – und das Erstaunlichste daran? 

Die Herstellung hat nur 4.500 Dollar gekostet. 

Skurrile Werbespots

Eine erfolgreiche Anzeige zeichnet sich dadurch aus, dass sie Ihrer Marke hilft, sich von der Masse abzuheben und Ihr Ziel zu erreichen. 

Auf die Frage: 

Wie kann man sich am besten abheben?

Einige Marken haben darauf mit: Verrückt werden. 

Dieses Werbethema hat in den letzten Jahren zugenommen und hat jetzt sogar einen eigenen Namen bekommen: „Oddvertising“.

Werfen wir einen Blick auf einige der seltsamsten und wunderbarsten Anzeigen aller Zeiten…

14. „Gorilla“ (Cadbury)

Dies ist eine der bekanntesten Anzeigen aller Zeiten. Sie wurde sogar von der britischen Öffentlichkeit zur beliebtesten Werbung der Nation gewählt.

Es ist ein Mann im Gorillakostüm, der „In the air tonight“ von Phil Collins spielt. Das hat nichts mit Schokolade zu tun! Und doch liebten die Menschen es (und tun es heute noch) so sehr, dass es den Umsatz von Cadbury um 9 % steigerte und der Marke half, eine Salmonellenkrise zu überwinden. 

Phil Rumbol, der damals neu ernannte Marketingdirektor von Cadbury, sagte, es sei „das Schwierigste, was ich in meiner Karriere zu verkaufen hatte“.

Aber jetzt, sagt Rumbol, seit dem großen Erfolg der Anzeige, „höre ich von Marken, die heute in Agenturen gehen und sagen: ‚Gebt mir einen Gorilla'“. 

15. „Puppy Monkey Baby“ (Mountain Dew)

Dieser Werbespot für Mountain Dew ist zweifelsohne der schrägste auf dieser Liste (vielleicht sogar der schrägste der Welt). Er wurde erstmals während des Super Bowl 50 ausgestrahlt und war der erste Werbespot der Marke im Spiel seit 15 Jahren. 

Sie wollten sich abheben, und das ist Puppy Monkey Baby definitiv gelungen. Der Spot polarisiert: Die einen finden ihn seltsam und gruselig, die anderen brillant. Aber es ist diese Polarität, die dem Spot so viel Aufmerksamkeit verschafft hat. 

Es war mit Abstand die meistdiskutierte Werbung in diesem Jahr, und der Hashtag Puppy Monkey Baby war noch lange nach dem Spiel in aller Munde. 

Es wird Sie vielleicht freuen, dass die Anzeige nicht völlig unlogisch ist. Laut den Machern, Monty Pera und Don Marshall Wilhelmi, entstand die Idee aus einem Running Gag in der Werbewelt: Die beliebtesten Super-Bowl-Spots zeigen Welpen, Affen oder Babys. Also haben sie sich für alle drei entschieden! 

16. „Laufband“ (Kegeln)

Genau wie „Maybe it’s Maybelline“ oder „Just do it“ von Nike hat auch Skittles einen langjährigen, berühmten Slogan: „Taste the rainbow„.

Das ist der Slogan von Skittles seit Anfang der neunziger Jahre, aber in den letzten Jahren hat die Marke mit „Oddvertising“ experimentiert, um zu sehen, wie weit sie ihn wirklich ausdehnen kann. 

Der Werbespot für das Laufband ist eines der merkwürdigeren Projekte, in dem wir eine Figur sehen, die Skittles schwitzt, während eine andere Figur sie sammelt und isst. 

Es ist schrullig. Es ist seltsam. Und es bringt die Leute definitiv dazu, über Skittles zu reden. 

17. „Girls Don’t Poop“ (Poo Pourri)

Wenn Ihr Produkt „Poo Pourri“ heißt, haben Sie bereits eine ziemlich seltsame Ausgangsposition. Es macht nur Sinn, diese Verrücktheit in Ihre Videomarketingkampagnen zu übernehmen. 

Der Werbespot „Girls Don’t Poop“ ging schnell viral. Den Zuschauern gefiel der bizarre Kontrast zwischen der elegant gekleideten und gut sprechenden Hauptfigur und dem Thema, über das sie sprach. 

Das Video nähert sich derzeit der 50-Millionen-Marke und die Marke hat eine Reihe von Videos mit demselben Charakter und Toilettenhumor (Wortspiel beabsichtigt!) erstellt. 

18. „A Certain Gooey Thing“ (Jammie Dodgers)

Ein Primat. Ein Musikinstrument. Das hatten wir doch schon mal, oder?

Es ist klar, dass diese seltsame Werbung von Jammie Dodgers Ähnlichkeiten mit der Cadbury „Gorilla“-Werbung aufweist. Und man könnte auch sagen, dass sie vielleicht Mountain Dew’s „Puppy Monkey Baby“ beeinflusst hat. 

Der kitschige Aufbau des Musikvideos trägt zum Humor dieses Videos bei, und der eingängige (und doch seltsame) Song macht es unvergesslich. 

19. „Unbestechlicher Aufzug“ (Geico)

In der Ära der überspringbaren Anzeigen ist diese Idee von Geico genial – und, ja, ein bisschen seltsam. 

Der Zuschauer erhält alle Informationen im Voraus – bevor er sie überspringen kann – und wird dann für den Rest des Videos auf ein Standbild umgeschaltet.

Das Tolle daran ist, dass es uns beim Zuschauen hält – auch wenn das, was wir sehen, eigentlich nichts mehr mit Geico zu tun hat. Wir sehen nur zwei Typen, die sich gegenseitig anstarren. 

Ziemlich schräg, aber auch ziemlich fesselnd – und unvergesslich! 

Emotionale Werbespots

Wenn du sie nicht zum Lachen bringen kannst, bring sie zum Weinen. 

Das ist definitiv kein Spruch. Aber in der Welt der Werbung funktioniert es manchmal. 

Warum?

Menschen treffen Entscheidungen auf der Grundlage ihrer Gefühle. Das Ziel einer großartigen Werbung ist es also, uns etwas fühlen zu lassen – sei es Humor, Verblüffung oder Herzklopfen.

20. „She’s Always a Woman“ (John Lewis)

Diese sentimentale Anzeige von John Lewis (die erste von mehreren John Lewis-Anzeigen auf dieser Liste!) berührt das Herz, indem sie uns wichtige und nachvollziehbare Ereignisse im Leben einer Frau zeigt. 

Der Werbespot verbindet eine geschickte Kameraführung – die das Video so erscheinen lässt, als würde sich alles in einer fließenden Bewegung abspielen – mit einem wiedererkennbaren Soundtrack und schafft es so, die Markentreue zu fördern. 

Zweifellos ist dieser Werbespot beeindruckend, aber er hat auch 6 Millionen Pfund gekostet! 

21. „Don’t Drink & Drive“ (Budweiser)

Dieser Werbespot spielt geschickt mit den Emotionen der Betrachter. Sie wiegt uns in ein falsches Gefühl der Sicherheit mit einer bezaubernden Montage von kostbaren Momenten, die alle Hundebesitzer kennen, und endet dann mit einem Schlag in die Magengrube. 

Ein perfekter Weg, um eine so wichtige Botschaft zu verbreiten und sicherzustellen, dass diese Botschaft noch lange nach dem Ende der Werbung nachwirkt. 

22. „Heimkommen“ (EDEKA) 

Leider ist der einsame ältere Verwandte ein häufig verwendetes Motiv in der Weihnachtswerbung. Und es begann, ein wenig vorhersehbar zu werden, bis diese Anzeige von EDEKA alle Erwartungen unterlief. 

Der deutsche Supermarkt erregte internationale Aufmerksamkeit, als er 2015 diese Anzeige veröffentlichte – und sie löste bei den Zuschauern und in den Nachrichtenkanälen eine ziemlich gespaltene Reaktion aus. 

USA Today nannte die Anzeige eine Schnulze, während Buzzfeed einen Artikel darüber schrieb, wie sehr sie die Menschen erzürnte. 

Wie auch immer man zu der Anzeige steht, sie hat die Leute zum Reden gebracht. Und sie hat definitiv die Kraft, einen geliebten Menschen sofort anzurufen. 

23. „Zeichentrickfilm“ (NSPCC)

Dies ist eine weitere Anzeige, die die Erwartungen unterläuft. Sie beginnt mit Szenarien, die man in einem Zeichentrickfilm vielleicht für „lustig“ halten würde. Der Spot ist sogar mit einer Lachspur unterlegt, um dies noch zu verstärken. Umso schockierender ist die 180-Grad-Wende, die der Spot am Ende vollzieht. 

Das Schlussbild ist erschütternd, und der Spot hat mehrere Beschwerden von Zuschauern erhalten. Die unabhängige Fernsehkommission (ITC) entschied jedoch, den Beschwerden nicht stattzugeben, und erklärte, dass die Bilder in Ordnung seien: 

„ein wirksames Mittel, um die Ernsthaftigkeit des Themas zu vermitteln und die Menschen dazu zu bewegen, Maßnahmen zu ergreifen, wenn sie sich Sorgen um ein Kind machen“.

Die Botschaft dieser Anzeige ist zwar erschütternd, aber unbestreitbar klar und einprägsam. 

24. „Dankeschön Mama“ (P&G)

Dieser Werbespot, der anlässlich der Olympischen Winterspiele 2010 veröffentlicht wurde und fast wie ein Kurzfilm wirkt, zeigt die Opfer und die harte Arbeit, die Mütter jeden einzelnen Tag im Leben ihrer Kinder leisten. 

Beim Betrachten werden eine ganze Reihe von Emotionen freigesetzt, und es ist ein Video, mit dem sich jeder verbunden fühlen kann, ob man nun ein Elternteil oder ein Kind von jemandem ist.

Aus kommerzieller Sicht half diese Anzeige P&G, seine globale Reichweite zu nutzen, und sie wurde tatsächlich zur erfolgreichsten globalen Kampagne in der 175-jährigen Geschichte des Unternehmens.

Das Ergebnis waren 500 Millionen Dollar an weltweitem P&G-Umsatzzuwachs, 76 Milliarden Impressionen, über 74 Millionen Aufrufe und unglaubliche 370.000.000 Twitter-Interaktionen! 

25. „Finde deine Größe“ (Nike)

Ein Schuss. Das war’s. Nur eine lange Aufnahme von jemandem, der rennt, ein eindringliches Voiceover und eine Menge Emotionen. 

Nike hätte sich leicht für eine Kampagne entscheiden können, die sich auf Superstar-Athleten konzentriert (und das haben sie in der Vergangenheit auch getan), aber mit dieser Anzeige konzentrierten sie sich auf den Rest von uns. Die normalen Menschen, die ihren Körper mehr bewegen und ihre Gesundheit verbessern wollen. 

Und das ist es, was diese Anzeige so großartig, so einprägsam und so inspirierend macht. 

26. „Blut spenden“ (NHS)

Dieser Werbespot ist nur 30 Sekunden lang, aber in dieser kurzen Zeit ist er wirklich eindringlich und vermittelt seine Botschaft mit nachhaltiger Wirkung. 

Der Milchmann ist ein interessantes Mittel, das es dem NHS ermöglicht, die Geschichte auf eine Art und Weise zu erzählen, mit der sich die Menschen leicht identifizieren können, und auch das Bild einer jungen schwangeren Frau ist sehr aussagekräftig – es bringt den Betrachter dazu, innezuhalten und über die Bedeutung des Blutspendens nachzudenken. 

Aus praktischer Sicht ist die Aufnahme von Untertiteln (die uns sagen, dass das Vereinigte Königreich jeden Tag 700 neue Spender braucht) ein großartiger Schritt, wenn man bedenkt, dass 50 % der Zuschauer sagen, dass sie sich Videos ohne Ton ansehen, und 80 % der Menschen eher bereit sind, ein Video anzusehen, wenn Untertitel verfügbar sind

27. „30 Jahre in der Entstehung“ (Renault Clio)

Auch bei diesem Spot hat man das Gefühl, einen Kurzfilm zu sehen – und das ist eine emotionale Achterbahnfahrt. 

Die Liebesgeschichte verläuft parallel zur Geschichte des Clio in den letzten dreißig Jahren, wobei verschiedene Autos im Mittelpunkt stehen.

Obwohl die Geschichte des Unternehmens gefeiert wird, wurde die kluge Entscheidung getroffen, die Autos in den Hintergrund zu stellen (ein weiteres absichtliches Wortspiel – sorry!) und die Liebesgeschichte in den Mittelpunkt zu stellen – und genau das hat die Herzen der Zuschauer erobert. 

Kreative Werbespots

Bei der Erstellung einer Anzeige – insbesondere in der heutigen wettbewerbsintensiven Welt des Videomarketings – gilt: Je kreativer und anders Sie sein können, desto mehr werden Sie sich abheben. 

Hier sind einige Anzeigen, die wir für die kreativsten halten…

28. „Gebärmuttergeschichten“ (Bodyform)

In diesem Kurzfilm nimmt Bodyform die Geschichten auf, die oft nicht erzählt werden – Geschichten aus dem Mutterleib – und erzählt sie alle auf schöne, kreative und einprägsame Weise. 

Bodyform war schon immer eine Marke, die sich nicht davor scheut, in Bereiche vorzudringen, die andere Marken nicht betreten würden, und dieses Video ist nicht anders.

Endometriose, Hitzewallungen in den Wechseljahren und Fehlgeburten werden hier mit einer eklektischen Mischung von Animationsstilen auf eine Weise behandelt, die die Zielgruppe von Bodyform direkt anspricht: Frauen. 

29. „Gruselige Clownsnacht“ (Burger King)

Das Marketingteam von Burger King wird in der Marketingwelt für seine Fähigkeit verehrt, sich immer wieder kreative und originelle Ideen einfallen zu lassen, die oft mit einem Augenzwinkern auf den Hauptkonkurrenten abzielen: McDonalds. 

Diese Anzeige, die einen furchterregenden Clown zeigt, der Ronald McDonald verdächtig ähnlich sieht, ist keine Ausnahme.

Und die Aktion ist auch noch richtig kreativ! Der Aufruf zur Aktion fordert die Zuschauer auf, als Clown verkleidet zu Burger King zu kommen und im Gegenzug einen kostenlosen Whopper zu erhalten. 

Es ist die einzige Anzeige auf dieser Liste, die dem Betrachter tatsächlich etwas bietet. Dies ist definitiv etwas, das Sie nachahmen sollten, wenn Sie den Erfolg Ihrer Kampagne steigern wollen. 

30. „Zusammen sein. Nicht das Gleiche“ (Android)

Bezaubernde Tiervideos. Dafür wurde das Internet doch gemacht, oder?

Viele Menschen suchen im Internet nach Videos wie denen, die in dieser Anzeige gezeigt werden. Durch die Zusammenstellung dieser Videos hat Android ein Erlebnis geschaffen, das sich weniger wie das Ansehen einer Werbung anfühlt, sondern mehr wie eine echte Internetrecherche. 

Aber sie bringt es trotzdem perfekt auf den Punkt: Wir müssen nicht alle die gleiche Technik und die gleichen Gadgets haben. 

Dies ist eine Anspielung auf Apple (den Hauptkonkurrenten von Android), ähnlich wie die Werbung von Burger King auf McDonalds anspielt, aber Android tut dies auf eine etwas verstecktere Weise. 

31. „Der Mann auf dem Mond“ (John Lewis)

John Lewis nimmt das Videomarketing sehr ernst. Die Werbespots sind immer einzigartig, und sie verfehlen nie ihre Wirkung auf die Betrachter. 

Dieses Video – die Weihnachtswerbung 2015 – erzählt die Geschichte eines jungen Mädchens, das einen einsamen alten Mann auf dem Mond sieht. Sie kann nicht aufhören, an ihn zu denken und beschließt, ihm zu Weihnachten ein Teleskop zu schenken, damit sie sich gegenseitig sehen können. 

Es ist eine rührende Geschichte, die eine klare Botschaft vermittelt: Zeigen Sie jemandem, dass Sie ihn zu Weihnachten lieben. 

Der Grund, warum wir dies in die Kategorie „Kreativ“ und nicht in die Kategorie „Emotional“ oder „Weihnachten“ gestellt haben (obwohl es perfekt in eine der beiden Kategorien passen würde), ist, dass es eine ganz besondere Art ist, die Macht des Schenkens hervorzuheben.

32. „Mann auf dem Mond Spoof“ (ALDI)

Vielleicht fällt Ihnen hier ein Muster auf. Dies ist die dritte „Mitbewerber-Werbung“ in unserer Liste. Spoofs wie dieser sind so kreativ, weil sie das Publikum auf einer anderen Ebene ansprechen und die Leute zum Reden bringen. 

Diese Werbung (zusammen mit Burger King und Android) hat einen sofortigen Wettbewerbsvorteil, weil es so aussieht, als würde das Video einen privaten Witz mit den Zuschauern teilen. 

Dieses Video wird besonders gewürdigt, weil es so kurz nach der Werbung, die es parodiert, veröffentlicht wurde. Wenn Sie auf diese Weise am Puls der Zeit bleiben können, haben Ihre Videomarketing-Bemühungen wahrscheinlich eine größere Erfolgschance. 

33. „Der epische Split“ (Volvo Trucks)

Als Volvo die Stabilität und Präzision der dynamischen Lenkung in seinen Lkw demonstrieren wollte, dachte man wahrscheinlich an viele verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. 

Aber es gibt sicher nichts Besseres, als Jean-Claude Van Damme bei seinen berühmten Spagaten zu zeigen, während er eine Motivationsrede hält und im Hintergrund Enya spielt. 

Das ist nahezu perfektes Videomarketing! Und deshalb hat dieses Video auch über hundert Millionen Aufrufe! 

34. „Keep Up“ (Honda)

Heutzutage werden die Menschen mit Werbung bombardiert. Sie sind beschäftigt. Sie haben die Möglichkeit, sie zu überspringen. Wie kann man sie also zum Zuschauen bewegen?

Hondas Antwort darauf: fordern Sie sie heraus.

Dieses Video fordert den Betrachter von der ersten Sekunde an heraus und macht es unmöglich, mit dem Anschauen aufzuhören! 

Die Marke hat sogar eine schnellere Version herausgebracht, damit die Zuschauer sich noch mehr herausfordern können: 

35. „Farbe wie keine andere“ (Sony Bravia)

Die meisten Menschen besitzen ein Fernsehgerät, so dass man leicht annehmen kann, dass die Vermarktung und der Verkauf von Fernsehgeräten einfach ist. Aber die Frage ist: Wie können Sie Ihr Produkt von anderen abheben?

Sony beschloss, sich auf Farbe zu konzentrieren. Und zwar auf eine einzigartige und kreative Art und Weise, die ihrer Marke viel Aufmerksamkeit verschaffte. 

Es brauchte einen Hügel in San Francisco, 250.000 Hüpfbälle, 6 Takes und 23 Kameraleute über 4 Tage, um die faszinierenden Aufnahmen zu machen.  

36. „Rezepte für köstliche Küchen“ (IKEA)

Diese originelle Werbung von IKEA zeigt jemanden, der seine Produkte als Zutaten für die perfekte Küche verwendet. 

Das ist eine lustige Art und Weise, die Freiheit hervorzuheben, die die Menschen haben, wenn sie ihre Küche mit IKEA bauen, und es ist auch einprägsam, weil es eine ganz andere Art ist, ihre Produkte zu präsentieren. 

Super Bowl Werbespots

Gibt es einen begehrteren Videowerbespot als den Super Bowl? 

Wahrscheinlich nicht! 

Die Kosten für einen Werbeblock steigen jedes Jahr und werden im Jahr 2020 5,6 Millionen Dollar für einen 30-Sekunden-Block betragen

Es sollte also nicht überraschen, dass die Marken, die einen Super Bowl-Spot ergattern, eine ganze Menge Aufwand betreiben. 

Hier sind einige der besten aus den vergangenen Jahren…

37. „Hase Jordan“ (Nike) 

Vor Space Jam gab es Hare Jordan. Dieser 60-sekündige Super-Bowl-Spot von Nike war zweifellos der Auslöser für den Kultklassiker. 

Damals war es lustig, anders und sprach Eltern und Kinder gleichermaßen an. Die Verwendung klassischer Looney Tunes-Requisiten, -Szenarien und -Sprüche („Das ist alles, Leute!“) begeisterte die Kinder, und der legendäre Sportler Michael Jordan begeisterte die Erwachsenen – eine Win-Win-Situation für Nike. 

38. „Die Macht“ (Volkswagen) 

Niedliches Kind? Gut. Humorvolle Geschichte? Abgehakt. Star Wars-Referenz? Abgehakt. Alles, was man für einen denkwürdigen Super-Bowl-Spot braucht. 

Dieser Werbespot war der erste Super Bowl-Spot von VW seit über einem Jahrzehnt, und das Unternehmen wusste, dass es mit anderen großen Autoherstellern konkurrieren musste, die mehr Geld für Werbung ausgeben konnten als es selbst. Also taten sie etwas leicht Kontroverses, um zu versuchen, sich abzuheben: 

Sie haben die Anzeige zuerst online veröffentlicht. 

Dieser Schritt war ein großer Erfolg und hat die Art und Weise verändert, wie Marken heute ihre Super-Bowl-Werbung verbreiten. Laut Tim Ellis, Marketingleiter von Volkswagen Nordamerika, „dachte ich, wenn alles gut geht, wird diese Sache Feuer fangen und sich viral verbreiten“.

Und alles hat geklappt. Der Werbespot wurde bis zum Anpfiff unglaubliche 17 Millionen Mal angesehen – und hat sich damit schon vor Beginn des Super Bowls bezahlt gemacht! 

39. „1984“ (Apple)

George Orwells Roman 1984 hat sich in der Popkultur festgesetzt. Er wirkt fast wie ein Handbuch dafür, „was man nicht tun sollte“, wenn sich die Gesellschaft weiterentwickelt. Diese Apple-Werbung – veröffentlicht im Jahr 1984 – wagt einen Blick darauf, wie düster das Leben wäre, wenn der fiktive Roman Wirklichkeit geworden wäre. 

Die Anzeige zeigt nicht das Produkt selbst, sondern macht mit einer gewagten Aussage neugierig. 

40. „Loretta“ (Google)

Loretta, die während des Super Bowls 2020 lief, hat die Herzen vieler Menschen berührt. Und laut Googles Chief Marketing Officer basierte die Anzeige auf einer wahren Geschichte des Großvaters eines Google-Mitarbeiters. 

Und das ist tatsächlich seine Stimme in der Werbung. 

Die Einfachheit dieser Anzeige ist genial. Es ist eine Liebesgeschichte, die durch die Produkte von Google erzählt wird, und sie zeigt potenziellen Kunden wirklich, wie diese Produkte ihnen in ihrem Leben helfen können. 

41. „Es ist eine Gezeitenwerbung“ (Gezeiten)

Bei einer Super-Bowl-Werbung steht SO viel auf dem Spiel. Es ist ein Spot, auf den Marken jedes Jahr warten, er kostet so viel Geld, und die Konkurrenz ist riesig. 

Sie könnten den Ihrer Meinung nach besten Werbespot aller Zeiten haben, und es genügt, dass das Video einer anderen Marke lustiger, emotionaler oder einzigartiger ist – und schon ist Ihr Video in den Hintergrund getreten. 

Eine Möglichkeit, dies zu vermeiden, ist, wie Tide herausgefunden hat, sich über alle möglichen Arten von Werbung lustig zu machen. 

Dieser lustige Werbespot durchläuft alle Tropen, die wir schon gesehen haben: die Bierwerbung „Lach mit deinen Freunden“, die sanfte Autowerbung, die Parfümwerbung „Was gucke ich hier?“.

Und das Ergebnis ist eine denkwürdige Werbung für Tide. Es ist eine Tide-Werbung. 

42. „Limonade“ (Bud Light Seltzer) 

Eines weiß jeder auf der Welt mit Sicherheit: 2020 war nicht gerade das beste Jahr für den Planeten Erde. 

Diese Super Bowl-Werbung für Budweiser aus dem Jahr 2021 nutzt das Motto „Wenn das Leben dir Zitronen gibt“ (in Anspielung auf die Pandemie 2020), um ihre neue Limonade zu vermarkten. 

Das Ergebnis ist witzig, nachvollziehbar und aktuell.

Werbespots an Weihnachten

Weihnachtswerbung ist zu einer ganz eigenen Kategorie geworden. Seit John Lewis 2007 seine Weihnachtswerbung „Shadows“ veröffentlichte, stehen die Marken in einem freundschaftlichen Wettbewerb um die beste Weihnachtswerbung des Jahres. 

Man könnte es als die britische Antwort auf den Super Bowl bezeichnen, was die Werbung angeht. Und jedes Jahr ist die Vorfreude größer! 

Werfen wir einen Blick auf einige der besten…

43. „Die Ferien kommen“ (Coca Cola)

Lange vor dem Hype der Weihnachtswerbung gab es eine, die alle anderen übertraf. 

In England, gibt es ein Sprichwort: „Es ist nicht Weihnachten, bis die Coca-Cola-Werbung im Fernsehen läuft.“ 

Der Erfolg dieses Werbespots beruht heute größtenteils auf Nostalgie, aber es ist eine großartige Lektion nach dem Motto „Wenn es nicht kaputt ist, sollte man es nicht reparieren.

Noch im Jahr 2020 wurde die Anzeige „Holidays are Coming“ zur wirksamsten Weihnachtswerbung des Jahres gekürt

44. „Schneemann“ (IRN-BRU)

Ähnlich wie England die Coca-Cola-Werbung sieht, gibt es auch in Schottland ein Sprichwort: „Es ist nicht Weihnachten, bis die IRN-BRU-Werbung im Fernsehen läuft.“ 

Wir können also ganz einfach das Lieblingsgetränk eines jeden Landes bestimmen! 

Dieser Werbespot ist eine Parodie auf den bekannten Weihnachtsfilm Der Schneemann, und er ist nicht nur nostalgisch, sondern auch ziemlich lustig! 

45. „Der Weihnachtsmann als Retter“ (Barbour)

 

Dies ist ein weiterer Werbespot, der die Nostalgie nutzt, um den Nerv der Zuschauer zu treffen. Der visuelle Stil und die Erzählweise passen zu der zeitlosen Serie von Weihnachtsgeschichten des Autors Raymond Briggs. Er ist auch das Genie hinter dem „Schneemann“ in der IRN-BRU-Werbung – falls Sie eine Ähnlichkeit entdeckt haben!  

Dieser Werbespot geht jedoch über die Nostalgie hinaus. Der auf einer wahren Geschichte basierende Spot demonstriert die Markenwerte von Barbour und lässt die Zuschauer wissen, dass die Jacken von Barbour langlebig sind.

46. „Das größte Geschenk“ (Sainsbury’s)

Dieser wunderschöne animierte Werbespot mit einem Originalsong von James Cordon erzählt eine herzerwärmende Geschichte darüber, wie wichtig es ist, Weihnachten mit seinen Lieben zu verbringen. Außerdem ist er mit viel Humor und Szenarien gespickt, mit denen sich jeder identifizieren kann. 

James Cordon ist nicht der einzige berühmte Mitwirkende an diesem Werbespot. Der Song wurde von Oscar-Preisträger Bret McKenzie komponiert, und der Spot wurde von dem preisgekrönten Regisseur Sam Fell mit Stop-Frame-Animationstechniken und lasergedruckten Puppen von der Firma Fantastic Mr. Fox gedreht

Was für eine Produktion! 

47. „Der Bär und der Hase“ (John Lewis)

John Lewis ist wieder da! Dieses Video hat alles, was man für eine tolle Weihnachtswerbung braucht: eine herzerwärmende Geschichte, eine gefühlvolle Coverversion eines bekannten Songs und tolle Bilder. 

Der Bär und der Hase erzählt die Geschichte einer unwahrscheinlichen Freundschaft und fängt den Zauber von Weihnachten ein. Der Bär, der normalerweise an Weihnachten Winterschlaf hält, erhält vom Hasen das perfekte Geschenk – einen Wecker – und kann das Fest mit seinen Freunden genießen.   

Der Spot ist auch aus technischer Sicht äußerst beeindruckend. Er wurde durch die Platzierung von 2D-Ausschnitten der Figuren in realen Kulissen und anschließende Animationen in der Kamera erstellt – Techniken, die in diesem Umfang noch nie zuvor ausprobiert wurden

Dieser Spot hat auch heute noch Bestand. Erst 2019 wurde er zum emotionalsten Weihnachtsspot von John Lewis gewählt. 

48. „Monty der Pinguin“ (John Lewis)

Ein Jahr nach Der Bär und der Hase hat John Lewis mit Monty dem Pinguin erneut einen Volltreffer gelandet. 

Und sie haben viele der gleichen Elemente wiederverwendet. Auch in diesem Werbespot geht es um eine unwahrscheinliche Freundschaft, eine gefühlvolle Coverversion eines bekannten Songs und eine herzerwärmende Geschichte über die wahre Bedeutung von Weihnachten.

John Lewis hat bewiesen, dass sie ein Erfolgsrezept für ihre Weihnachtswerbung gefunden haben. Monty der Pinguin generierte 349 Millionen Impressionen und lieferte einen ROI von 7,44 Pfund für jedes ausgegebene Pfund! 

49. „Weihnachtswunder (WestJet)

Dieser Werbespot ist deshalb so großartig, weil er viele der Elemente enthält, die wir aus den Weihnachtsfilmen kennen, die wir jedes Jahr sehen: verrücktes Einkaufen, Musik aus dem Nussknacker und natürlich ein Weihnachtswunder.

Mit mittlerweile fast 50 Millionen Aufrufen ist dieser Werbespot immer noch aktuell und hat zweifelsohne die Loyalität gegenüber der Marke enorm gestärkt. 

50. „Edgar der Drache“ (John Lewis)

Okay, ein letzter Eintrag, und der muss natürlich von John Lewis sein. 

Wieder einmal ist es einfach, das Muster einer unwahrscheinlichen Freundschaft zu erkennen, gepaart mit einer Coverversion eines bekannten Liedes, verpackt in eine rührende Geschichte, die den Zuschauer dazu bringt, darüber nachzudenken, worum es an Weihnachten wirklich geht: seinen Lieben zu zeigen, dass man sie gern hat.  

Aber bei John Lewis geht es nicht nur um Storytelling. Das Unternehmen verkauft auch Produkte, die in direktem Zusammenhang mit seinen Werbespots stehen. Sowohl Monty, der Pinguin, als auch Edgar, der Drache, waren nach der Ausstrahlung des Werbespots als Plüschtiere in limitierter Auflage erhältlich, was den Absatz in der Vorweihnachtszeit ankurbelte – und genau deshalb gehören die John Lewis-Werbespots zu den besten aller Zeiten. 

Abschließende Gedanken

Was für eine Fahrt war das. 

50 sehr unterschiedliche Werbespots, die alle auf ihre Weise erstaunlich sind. 

Wir hoffen, Sie haben sich inspirieren lassen und sind bereit, den nächsten besten Werbespot aller Zeiten zu drehen! 

Und wenn Sie ein wenig Hilfe brauchen, kein Problem. Dafür sind wir ja da. Wir haben Tausende von animierten Werbefilmen für Marken auf der ganzen Welt erstellt, und wir würden gerne auch eine für Sie erstellen. 

Kommentar verfassen

Scroll to Top