Personalisierte Videos: die nächste Stufe im Videomarketing

Erfahren Sie, warum personalisierte Videos so effizient sind und wie sie diese für Ihr Videomarketing erstellen können.

Als ich jung war, durchsuchte ich die Verkaufsregale und die rotierenden Displays nach Schlüsselanhänger, Bechern und anderen billigen Neuheiten mit meinem Namen.

Ich war noch zu jung, um die Idee der Massenproduktion zu verstehen. Ich dachte, wenn ich lange genug suchen würde, würde ich irgendwann eine Übereinstimmung finden. Ein Zeichen mit meinem Namen – vermutlich für mich gemacht – war etwas Besonderes.

Menschen fühlen sich von Dingen angezogen, die speziell auf sie zugeschnitten, zielgerichtet und angepasst sind. Und deshalb sind Personalisierungsangebote so effektiv – eine Marke verwendet die Informationen, die Sie ihr gegeben haben, um ein einzigartiges und relevantes Erlebnis zu schaffen.

Personalisierung + Video = Die perfekte Kombination

Forscher der University of Texas untersuchten, warum Menschen sich nach personalisierten Erfahrungen sehnen. Sie fanden heraus, dass Personalisierung in unser Verlangen nach Kontrolle einfließt: Etwas, das nur für Sie gemacht wurde, zeigt an, dass Sie etwas mit seiner Entstehung zu tun hatten und daher die Kontrolle haben.

Personalisierung hilft Menschen auch dabei, mit Informationsüberflutung umzugehen – zumindest mit unserer Wahrnehmung.

Ein personalisiertes Element befreit uns vom endlosen Scannen. Wir erkennen an, dass dieser Inhalt für uns bestimmt und für unsere Bedürfnisse relevant ist. Und Zahlen unterstützen dies:

Personalisierung erhöht die Conversions und Videos erhöhen die Conversions. Unternehmen haben berichtet, dass die Verwendung von Videos auf einer Zielseite die Conversions um 80% steigern kann. ComScore stellte fest, dass die Zuschauer nach dem Ansehen eines Videos mit einer um 64-84% höheren Wahrscheinlichkeit kaufen. Warum also nicht die beiden miteinander verbinden?

Wir sind eine Videoproduktionsfirma, die sich auf die Erstellung von Erklärvideos spezialisiert ist. Wir haben mit vielen B2B-Marken zusammengearbeitet, um komplexe Ideen in klare, umsetzbare Konzepte in einem visuellen Format umzusetzen. Aber wir wollen noch einen Schritt weiter gehen. Viele unserer Kunden verlassen sich auf E-Mails, um für ihre Videos zu werben. Personalisierung im Video ist im Grunde ein Seriendruck. Er könnte er die Öffnungs- und Klickraten für E-Mails erhöhen und höhere Conversion-Raten erzielen. Wir haben dieses Konzept in unseren eigenen Marketingbemühungen getestet: In einer ausgehenden E-Mail-Kampagne für potenzielle Kunden konnten wir einen  Anstieg der Klickrate um 1.025% verzeichnen. 

Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen und ein personalisiertes Video in der Betreffzeile erwähnen, erhöht sich die Öffnungsrate um 272% !

So funktioniert die Video-Personalisierung

Sie können ein bereits erstelltes Video verwenden oder einen neuen Inhalt als Vorlage in Auftrag geben – das Video, das Sie zum Personalisieren verwenden.

Anschließend verknüpfen Sie die Daten von Ihrer Marketing-Automatisierungsplattform oder Ihrem CRM. Die Personalisierung-Plattform ruft diese Daten wie Name, Berufsbezeichnung, Firma usw. ab und speist sie an den Stellen im Video ein, an denen Personalisierungstoken eingefügt wurden.

Die Möglichkeiten, wie und was Sie tun können, sind wirklich endlos. Mit einer E-Mail-Adresse können Sie das LinkedIn-Foto der Person abrufen. Mit einer Adresse können Sie ein Google Street View-Bild einfügen. Mit einer Website-URL können Sie ein Bild der Homepage abrufen. 

Als nächstes müssen Sie die Videos versenden. Mithilfe einer E-Mail-Plattform oder Ihrer Marketing-Automatisierungssoftware binden Sie ein Bild für das Video in die Kampagne ein. Anschließend senden Sie 500, 1.000 oder 100.000 E-Mails, und jede Person, die auf das Bild klickt, wird an eine Zielseite gesendet, auf der sie ihr eigenes personalisiertes Video anzeigen kann.

Dies funktioniert sowohl auf der Basis einer größeren Marketingkampagne als auch für die Verkaufsprospektion. Vertriebsmitarbeiter könnten versuchen, die Aufmerksamkeit auf kalte Leads zu lenken, indem sie ein personalisiertes Video senden, oder es könnte verwendet werden, um dem Unternehmen den potenziellen Kunden vorzustellen, einschließlich Personalisierungselementen, die auf die spezifischen Herausforderungen des Leads hinweisen.

Sie sammeln bereits die Daten. Dies ist nur eine Möglichkeit, wie Sie es tatsächlich so verwenden können, dass es den Verkaufsprozess beeinflusst und aktuelle Kunden begeistert.

Und da das Video direkt von Ihrer Marketingplattform gesendet wurde, können Sie Details zu den Interaktionen des Empfängers mit dem Video anzeigen. Wenn dieser die E-Mail geöffnet, auf das Bild geklickt, die Zielseite besucht und auf der Seite konvertiert hat. 

Personalisierung hat etwas sehr Intimes und Kraftvolles, das die Menschen immer noch überrascht.

Tools und SaaS Software Plattformen für personalisierte Videos

Personalisierte Videos: die nächste Stufe im Videomarketing 6TzUTFgce3x5QQAoFgLNE7

https://www.vidyard.com/video-marketing/personalized-video/

https://fliva.com/

https://rocketium.com/is/automated-personalized-video-maker-for-business-outreach-sales-and-marketing

https://www.idomoo.com/#personalized

https://www.hippovideo.io/video-personalization.html

https://sezion.com/features

Personalisierung als betriebliche Praxis

Personalisierung sollte heute ein wesentlicher Bestandteil der Strategie eines Vermarkters sein. 

Kommentar verfassen

Scroll to Top