Es gibt eine Vielzahl von Erklärfilm und Erklärvideo – Arten und Stile. Einige Beispiele mit ihren Vor- und Nachteilen erklären und vergleichen wir in diesem Artikel.

Erklärfilm und Erklärvideo im Piktogramm/ Icon/ Info Grafik -Stil

Inhaltsübersicht

Der Piktogrammstil ist modern, elegant und ideal für Ihr seriöses Markenimage.

Das typische Piktogramm Erklärvideo besteht ausschließlich aus einfachen, grafischen Symbolen, sogenannten Piktogrammen. Diese werden nur gelegentlich animiert, wodurch Ihr Erklärfilm wie eine interaktive Infografik aussieht.

Im Vergleich zu anderen Videostilen ist der Piktogrammstil weniger dynamisch. Um dennoch eine Aktion zu erzeugen und wichtige Informationen zu vermitteln, werden die Illustrationen und das Voice-Over oft durch Text ergänzt.
Ein solches Video liegt preislich im mittleren Bereich.

Vorteile eines Erklärfilmes im Piktogramm/ Icon/ Info Grafik -Stil

Der Piktogrammstil bietet Ihnen alles, um Ihr Erklärvideo perfekt auf Ihr Corporate Design abzustimmen.
Sie haben vorgefertigte Infografiken, Icons oder Grafiken, die Sie in Ihren Erklärfilm aufnehmen möchten? Kein Problem! Egal ob Logos oder Statistiken – alles ist möglich!
Die unbegrenzte Farbauswahl ermöglicht die Verwendung Ihrer Unternehmensfarben – und wenn Ihre Symbole durch Text ergänzt werden, wird sogar Ihre Unternehmensschrift verwendet.
Auch wenn Sie trockene Fakten oder Zahlen präsentieren möchten, sollten Sie sich unbedingt für den Piktogramm-Stil entscheiden. Für Piktogramm/ Icon/ Info Grafik-Erklärfilme verwandeln sich fade Fakten in lebendiges Wissen und beeindrucken durch ihren hohen Informationsgehalt.
Ein weiterer Vorteil: Wenn bereits vorhandene Grafiken „recycelt“ werden können, reduziert sich die Arbeitsbelastung und damit die Produktionszeit spürbar.

Nachteil des Videos eines Erklärvideo im Piktogramm/ Icon/ Info Grafik -Stil

Der Piktogramm-Videostil ist nicht sehr emotional und daher nur bedingt geeignet, um die Bindung und die Empathie des Betrachters zu wecken.
Auch für ein überzeugendes Storytelling bieten Erklärfilme im Piktogramm/ Icon/ Info Grafik nicht viele Möglichkeiten:
Da nur Piktogramme und nur wenige Animationen verwendet werden, ist es schwierig, einen Charakter individuell und sympathisch darzustellen.
Wenn Sie ein Erklärvideo mit einer fesselnden Geschichte und einer starken Protagonistin wünschen, sollten Sie lieber einen der anderen Erklärvideo- Arten, Stil, und Beispiele verwenden.

Erklärfilm und Erklärvideo - Arten,  Stil, Beispiele - Cartoon/ Cartoon, Piktogramm/ Icon,  Whiteboard/ Legetrick, Flat Design 3d/ 2d imagevideos_teaser1
Erklärvideo: Beispielbild im Iconstil

Vor- und Nachteile auf einen Blick: Erklärfilm/ Erklärvideo im Piktogramm/ Icon/ Info Grafik

  1. ernste und seriöse Wirkung
  2. perfekte Anpassung an Ihr Corporate Design
  3. ideal für trockene Fakten oder Zahlen
  4. wenig emotional
  5. Storytelling schwierig

Der Erklärfilm und das Erklärvideo im Whiteboard- oder Legetrick-Stil

Erklärvideos im Whiteboard-Stil zeichnen sich durch eine klare Struktur, ein reduziertes Design und den fast vollständigen Verzicht auf Farben aus. Aber die wirkliche Besonderheit ist, dass die Illustrationen des Whiteboard-Videos nur vor dem Betrachter erscheinen.

LESEN SIE AUCH:  Werbefilm - Werbespot Produktion

Das typische Whiteboard-Video beginnt mit einem weißen Hintergrund, auf dem die Figuren und Objekte nach und nach gezeichnet werden. Durch die Einbeziehung einer echten Hand, die den Zeichenstift führt, wird die Illusion perfekt!

Der Legetrick-Stil ist eine spezielle Form des Whiteboard-Videostils.

Der Unterschied: Während Whiteboard-Erklärfilme heute fast ausschließlich computergeneriert erstellt werden, ist ein echtes Video oft rein manuelle Arbeit.

Im Legetrick-Video werden die zuvor auf Papier gezeichneten Illustrationen ausgeschnitten und auf einem flachen Hintergrund bewegt. Die willkürliche Anordnung und Bewegung der Elemente führt zur Videoaktion.

Vorteile des Erklärfilm und Erklärvideo im Whiteboard- oder Legetrick-Stil

Der Whiteboard-Stil bietet Ihnen viele Vorteile: Whiteboard-Videos werden dank ihrer reduzierten Optik und des geringen Herstellungsaufwandes schnell produziert und sind für wenig Geld erhältlich.
Der nüchterne Look des Whiteboard-Videostils, der keine aufwändigen Animationen erfordert, ermöglicht es Ihrem Publikum, sich vollständig auf die Handlung und die Inhalte zu konzentrieren.
Dies gewährleistet einen hohen Gedächtnis- und Lerneffekt, der sogar wissenschaftlich nachgewiesen wurde!
Whiteboard-Videos können nicht nur die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich ziehen und Neugier wecken. Sie schaffen es auch, ihr Interesse dauerhaft zu erhalten!
Dies macht den Whiteboard-Erklärvideostil zur besten Wahl für diejenigen, die ihr Erklärvideo als Produktvideo oder für Bildungszwecke verwenden möchten.

Nachteil von Erklärfilm und Erklärvideo im Whiteboard- oder Legetrick-Stil

Sie schätzen Individualität und möchten, dass Ihr Erklärvideo sich nahtlos in Ihr Corporate Design einfügt? Dann sind andere Videostile – wie der Piktogramm-Stil – besser für Sie geeignet.
Denn der Whiteboard-Stil bietet mit seinem reduzierten Design und dem sparsamen Einsatz von Animationen nur wenig Platz für ein individuelles Design.
Ein weiterer Nachteil: Da Whiteboard-Videos in der Regel schwarz-weiß sind, werden Farben nur verwendet, um einzelne Objekte hervorzuheben.
Daher können sich Whiteboard- oder Legetrick-Stil Erklärvideos leider nicht an ihre Unternehmensfarben anpassen.

Erklärfilm und Erklärvideo - Arten,  Stil, Beispiele - Cartoon/ Cartoon, Piktogramm/ Icon,  Whiteboard/ Legetrick, Flat Design 3d/ 2d legetechnik1

Vor- und Nachteile auf einen Blick: Erklärfilm und Erklärvideo im Whiteboard- oder Legetrick-Stil

  • reduzierte Erscheinung
  • schnelle & billige Produktion
  • ideal für Produkt- oder Schulungsvideos
  • geringe Individualität
  • ungeeignet für die Anpassung des Corporate Designs

Der Erklärfilm und das Erklärvideo im Cartoon/ Comic-Stil

Comic-ähnliche Videos ähneln dem, was der Laie als „Cartoon“ ansieht.
Dies erklärt auch den schlechten Ruf des Comicvideostils: Er sei kindisch und für ernsthafte Zwecke ungeeignet.

Aber dieser voll animierte Videostil hat mehr zu bieten!

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck und schauen Sie sich einige Comic-Videos unserer Kunden an.

Vorteile des Erklärfilms und Erklärvideos im Cartoon Comic-Stil

Sie lieben helle Farben, schnelle Animationen und detaillierte Grafiken? Aber Sie wollen nicht auf hohe Individualität und emotionales Storytelling verzichten?
Dann ziehen Sie ein Erklärvideo im Comic-Stil in Betracht! Mit dem Comic-Video-Stil lässt sich fast alles umsetzen, was Ihnen in den Sinn kommt.
Auch wenn Sie Ihre Zuschauer primär emotional ansprechen wollen, sollte Ihre Wahl auf den Comic-Stil fallen: Dank der großen Gestaltungsfreiheit können Sie ganz einfach einen charismatischen Protagonisten erschaffen, der die Sympathie des Publikums weckt und emotional an Ihre Marke bindet .
Mit keinem anderen Videostil ist effektives Storytelling so einfach wie Cartoon/ Comic-Stil.

Nachteil des Erklärfilms und Erklärvideos im Cartoon/ Comic-Stil

Zugegeben, einige Erklärvideos sind tatsächlich kindisch.
Zu viele Farben, übertriebene Animationen und extreme Detailfülle nehmen Ihrem professionellen Erklärvideo schnell seine Ernsthaftigkeit.
Denken Sie deshalb zweimal im Voraus darüber nach, ob Sie das gesamte Designspektrum des Comic-Stils unbedingt nutzen müssen.
Aber auch wenn die ausgewählte Erklärvideoagentur alles richtig gemacht hat und Ihr Erklärfilm im Comic-Stil komplett gelungen ist, ist dieser Stil nicht für jedermann:
Insbesondere wenn das beworbene Unternehmen als besonders konservativ gilt, kann ein Cartoon/ Comic-Stil-Erklärvideo die Zielgruppe irritieren.
Eine intensive Beratung durch einen Erklärvideo-Spezialisten ist daher auch für Comic-Style-Fans unverzichtbar!

LESEN SIE AUCH:  Erklärvideo Produktion für Wuppertal Bergisches Land Nordrhein-Westfalen - Die Agentur für animierte Erklärfilme & Imagefilme

Vor- und Nachteile auf einen Blick: Erklärfilm und Erklärvideo im Cartoon Comic-Stil

  1. sehr individuell
  2. ideal zum Geschichtenerzählen
  3. Gefahr, zweifelhaft zu sein
  4. Nicht für jedes Geschäft geeignet

Der Erklärfilm und das Erklärvideo im Vektor/ Flat Design 2D Stil

Der Vektor/ Flat Design 2D Stil ist ein noch junger Videostil, der durch den Software- und Hardwarehersteller „Microsoft“ weltweit bekannt wurde.

Wie der Name schon sagt, zeichnen sich Flat-Style-Videos durch ihr flaches, aber minimalistisches Design aus. Dies bedeutet, dass im Allgemeinen auf dreidimensionale Darstellungen verzichtet wird. Oberflächenstrukturen oder Verzierungen finden Sie hier ebenfalls vergeblich.

Die Kraft des flachen Designs besteht darin, komplexe Objekte in einfache Formen zu verwandeln. Wie beim Piktogrammstil erfordern die reduzierte Bildsprache und die wenigen Animationen die Verwendung von Text-Overlays.

Vorteile beim Erklärfilm und Erklärvideo im Vektor/ Flat Design 2D Stil

Keine Frage: Der Vektor/ Flat Design 2D Stil ist der modernste unserer 4 Videostile und somit ideal für eine Zielgruppe mit ausgeprägtem Trendbewusstsein geeignet.
Aber flat/flach Erklärvideos sehen nicht nur schick aus:
Der minimalistische Stil ohne komplizierte Effekte, hektische Animationen oder detaillierte Grafiken beeinträchtigt Ihre Botschaft nicht.
Auch für die Anpassung an Ihr Corporate Design ist gesorgt. Mit den Texteinblendungen können Sie auf Ihre Unternehmensschrift zugreifen. Mit wenigen Farbeinschränkungen können Sie Ihr Flat-Video in Ihren Unternehmensfarben darstellen.
Das sorgt für einen harmonischen Markenauftritt!
Aber Vorsicht: Sie sollten nicht zu tief in den Topf mit Farbe greifen.
Um den minimalistischen Eindruck des flachen Stils nicht zu zerstören, empfiehlt es sich, nicht mehr als fünf bis acht Farben zu verwenden.

Nachteil des Erklärfilms und Erklärvideos im Vektor/ Flat Design 2D Stil

Lassen Sie sich nicht von Ihrem ersten Eindruck täuschen: Erklärvideos im Vektor/ Flat Design 2D Stil verursachen vergleichsweise viel Arbeit und Zeit.
Denn Konstruktionen, die komplizierte Objekte oder Inhalte einfach erscheinen lassen, sind meist nur mit großem Aufwand und Erfahrung möglich.
Darüber hinaus birgt der Stil die Gefahr, willkürlich und nicht individuell genug zu wirken. Auch, weil das flache Design derzeit so beliebt ist und oft im Webdesign verwendet wird.
Schlecht gemachte, Vektor/ Flat Design 2D Stil Erklärvideos sehen daher wie Massenware aus. Verlassen Sie sich daher bei der Erstellung Ihres Erklärvideos nur auf professionelle Videoprofis mit viel Erfahrung im Flat Design!

Erklärfilm und Erklärvideo - Arten,  Stil, Beispiele - Cartoon/ Cartoon, Piktogramm/ Icon,  Whiteboard/ Legetrick, Flat Design 3d/ 2d Bildschirmfoto-2018-05-25-um-13.30.44-2
Non-Profit-Videoproduktion Beispiel Diakonie

Vor- und Nachteile: Erklärfilm und Erklärvideo im Vektor/ Flat Design 2D Stil:

  • Stand der Technik
  • Konzentriert sich auf Ihre Botschaft
  • Corporate Design Anpassung möglich
  • zeit- und arbeitsintensive Produktion
  • sehr beliebt und oft verwendet

Der Erklärfilm und Erklärvideo in Ihrem eigenen individuellen Stil

Die Welt der Erklärvideostile ist bunt und vielfältig, doch Sie werden vielleicht dennoch nicht den Stil finden der Sie zu 100% überzeugt.

Vielleicht wollen Sie Sich nicht entscheiden.
Sie wollen etwas Einzigartiges – einen Stil, den Ihre Zielgruppe noch nie zuvor gesehen hat?

Vorteile des Erklärfilmes in Ihrem eigenen individuellen Stil

Mit unserem Premium Paket erhalten Sie einen Videostil, der individuell für Sie erstellt wurde und perfekt auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist.
Wir erfüllen jede Corporate-Design-Anforderung und liefern Ihnen ein Ergebnis, das Sie von der Masse abhebt.
Sie sind so begeistert von Ihrem persönlichen Premium-Stil, dass Sie ihn auch für andere Zwecke nutzen möchten? Dann nutzen Sie unser Bildpaket, das Ihnen alle Illustrationen aus Ihrem Video kostenlos zur Verfügung stellt.
Geben Sie Ihrer Printwerbung, Website oder Ihrem Messestand die Bildsprache aus Ihrem Erklärvideo und sorgen Sie für ein einheitliches Markenimage. So erinnern Sie sich garantiert an Ihre Kunden!

Nachteil des Erklärfilm in Ihrem eigenen individuellen Stil

Leider ist es nicht mit jedem Budget möglich, einen benutzerdefinierten Premium-Videostil zu realisieren. Denn die hohe Arbeitsbelastung und die vergleichsweise lange Produktionszeit verursachen natürlich Kosten.
Aber denken Sie daran: Wenn Sie den Premium-Videostil wählen, sparen Sie viel Geld und Zeit für zukünftige Videoprojekte. Sie können Ihren bereits entwickelten Videostil einfach in Ihrem nächsten Erklärfilm verwenden.
Das reduziert den Arbeits- und Zeitaufwand enorm!

LESEN SIE AUCH:  Bildungsvideo Produktion

Vor- und Nachteile auf einen Blick:  Erklärfilm/ Erklärvideo in Ihrem eigenen individuellen Stil

  • einzigartiger Stil
  • perfekt auf Sie zugeschnitten
  • Style kann beliebig weiterverwendet werden
  • enorme Zeit- und Kosteneinsparungen bei Folgeprojekten
  • Hochpreisige und zeitintensive Erstproduktion

Zusammenfassung: Erklärfilm und Erklärvideo – Arten, Stil, Beispiele – für Ihren Erfolg

Das waren – die 5 Videostile, die Sie unbedingt kennen sollten.

Jeder der fünf Stile bietet Ihnen Vor- und Nachteile:

Erklärvideos im Whiteboard- oder Legetrick-Stil sind unschlagbar günstig und schnell produziert. Sie können jedoch nicht an Ihr Corporate Design angepasst werden und verursachen einen hohen Arbeits- und Kostenaufwand, wenn sie nachträglich geändert werden sollen.
Mit Piktogramm/ Icon/ Info Grafik -Stil für Erklärvideos können Sie fertige Grafiken einbinden und perfekt an Ihr Corporate Design passen. Die lebhafte Präsentation trockener Fakten spricht ebenfalls für diesen Stil. Sein Nachteil? Es gibt keinen Raum für ein emotionales Storytelling zwischen den nüchternen Icons und Symbolen.

Erklärfilms und Erklärvideos im Vektor/ Flat Design 2D Stil sehen schick aus und helfen den Zuschauern dabei, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren – Ihre Botschaft. Sie sind jedoch vergleichsweise teuer in der Herstellung und aufgrund ihrer großen Beliebtheit können sie schnell in der Menge unter gehen.
Der Cartoon/ Comic-Video-Stil hingegen hat einen weit schlechteren Ruf, als er verdient. Wer sich für ein Erklärvideo im Comic-Stil entscheidet, profitiert von unzähligen Gestaltungsmöglichkeiten. Aber Vorsicht! Eine übertriebene Verwendung von Farben, Animationen und Detailreichtum geht auf Kosten der Professionalität.

Sie konnten sich nicht für einen der vier Erklärvideostile entscheiden? Dann ist unser Premium Paket die perfekte Wahl für Sie! Wir erstellen für Sie einen individuellen Stil, der perfekt auf Ihr Corporate Design abgestimmt ist und garantiert alle Ihre Erwartungen erfüllt. Und dank des Bilderpakets können Sie sogar Ihre Video-Illustrationen verwenden, um Werbematerialien und vieles mehr zu gestalten!

Es ist kein Geheimnis mehr: Erklärvideos sind das Kommunikationsmedium der Zukunft und können von Unternehmen für unzählige Zwecke genutzt werden.
Ob als Videoanzeige in den Social-Media-Kanälen, als Produktvideo, das dem Kunden Ihr neuestes innovatives Produkt erklärt, oder als Publikumsmagnet auf der nächsten Messe.

Sicherlich freuen Sie sich auf die zahlreichen Vorteile, von denen Sie profitieren, sobald Ihr erstes Erklärvideo fertig ist. Aber haben Sie schon entschieden, welcher Erklärfilmstil für Sie der Richtige ist?

Eine Entscheidung, die Sie nicht überstürzen sollten.

Der Grund? Jeder Erklärfilm und Erklärvideo – Arten, Stil, Beispiele hat Vor- und Nachteile und beeinflusst maßgeblich die Wirkung Ihres persönlichen Erklärvideos bei dem Publikum!

Zögern Sie daher nicht, Ihre Erklärvideoagentur zu den verschiedenen Erklärvideo Filmstilen zu konsultieren. Nur der Profi weiß, welcher Stil für Ihre individuelle Anwendung am besten geeignet ist.

Damit Sie nicht unvorbereitet in Ihre Beratung gehen, haben wir für Sie eine Auswahlliste der wichtigsten Erklärvideo Filmstile zusammengestellt. Erfahren Sie, warum Sie diese 5 Videostile kennen sollten und welche Vor- und Nachteile sie bieten.

Wann ist es an der Zeit, sich auf einen Stil festzulegen?

Der Stil Ihres Erklärvideos gehört nicht zu den Dingen, die zu Beginn Ihres Projekts bekannt sein müssen.

Aber spätestens, wenn das letzte Briefing stattgefunden hatte, der Zeitplan ausgearbeitet und das Skript geschrieben ist, sollten Sie Ihre Wahl treffen.

Denn jetzt geht Ihre Erklärvideoproduktion in die „heiße Phase“: Es entstehen die Skizzen oder „Scribbles“, die zusammen das Storyboard und damit die visuelle Grundlage Ihres Erklärfilms bilden.
Dies ist natürlich nur möglich, wenn der Zeichner weiß, welchen Videostil Sie bevorzugen.

 

Ähnliche Beiträge

 

Kommentar verfassen