Videos konvertieren besser als Text. Vermarkter wissen das schon seit Jahren! Wenn Sie Ihr Geschäft fördern und mehr Umsatz und eine höhere Markenbekanntheit erzielen möchten, ist ein Promo-Video die beste Option, die Sie haben.

Und nein, das sagen wir nicht nur. Wir haben wir aus erster Hand gesehen, wie Videoinhalte über das Internet massiv verbreitet wurden – weil die Leute es vorziehen, ein Video anzuschauen, anstatt irgendeine Art von Text zu lesen!

Nehmen Sie zum Beispiel Promovideos. Diese Art von Videos ist die beste Art, für Produkte oder Dienstleistungen zu werben: Sie erklären komplexe Informationen und machen sie zu etwas lustigem, dynamischem und einprägsamem.

Es hat sich gezeigt, dass diese Videos das Engagement der Zuschauer fördern und den höchsten ROI auf dem Markt erzielen. Sie sind daher eine gute Investition. Dies sind jedoch nicht ihre einzigen Vorteile. Schauen wir uns das an!

Warum braucht Ihr Unternehmen ein Promo-Video?

● Um die Dinge schneller zu erklären

Online werden die Aufmerksamkeitsspannen der Menschen von Minute zu Minute kürzer. Seien wir ehrlich – die Menschen leben ein reges Leben! Und was sie brauchen, ist die Art von Inhalten, die ihnen in kürzester Zeit die größte Menge an Informationen liefert.

Diese Art von Video macht genau das. Sie ziehen die Aufmerksamkeit Ihres Publikums auf sich … was Sie brauchen und was Sie verlieren, wenn Sie sich nur auf Text oder komplizierte Erklärungen verlassen.

Werbevideos sagen Ihrem Publikum genau, was es über Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung wissen muss, und sie möchten mehr darüber erfahren. Nachdem sie sich Ihr Video angesehen haben, sind sie begeistert – und das ist ein Kauf in Bearbeitung.

● Sie können es überall verwenden

Aufgrund der Art des Inhalts – einer einfachen und ansprechenden Erzählung und leicht verständlichen Informationen – ist dies eine Art Video, das unabhängig von der Plattform, auf der Sie es verwenden, hervorragende Ergebnisse liefert.

Vermarkter nennen diese Art von Video „Multi-Plattform“, da Sie sie in Ihren Social Media-Konten, Ihrer YouTube-Plattform und Ihrer Website mit denselben positiven Ergebnissen Ihrer Zielgruppe verwenden können.

Das ist großartig, denn es bedeutet, dass Sie unterschiedliche Zielgruppen erreichen, egal wo sie sich befinden! Normalerweise sind Ihre Follower in sozialen Medien nicht dieselben Personen, die Sie beispielsweise bei einer Suche auf YouTube finden könnten.

LESEN SIE AUCH:  Comic, Cartoon Stil – Erklärvideo Erklärfilm Produktvideo Produktion

Ein Tipp! Wenn Sie mehrere Plattformen nutzen, sollten Sie YouTube nicht vergessen. Es ist nicht nur auf Videos spezialisiert, sondern auch die zweitgrößte Suchmaschine im Internet. Unterschätze niemals die Macht, ein Video zu haben, das auf YouTube einen hohen Rang einnimmt.

● Video über Text

Auf Websites, auf denen sowohl Video als auch Text auf derselben Seite verfügbar sind, bevorzugen 72% der Nutzer das Ansehen von Videos, um Informationen zu einem Produkt oder einer Dienstleistung zu erhalten. Im Allgemeinen lesen Besucher ungefähr 20% eines Textes online, sodass sie den Rest ihrer Informationen aus anderen Quellen beziehen – Infografiken, Gifs, Bilder… aber speziell Videos.

Die Leute wollen Informationen auf einfachste und schnellste Weise – warum sollten sie 15 Minuten damit verbringen, einen Artikel zu lesen, wenn sie in einem Video, das nur 90 Sekunden lang ist, die gleiche Menge an Informationen erhalten können?

Videoinhalte sind die Gegenwart und die Zukunft des Marketings. Werbevideos sind erforderlich, um mehr Conversions und Verkäufe zu erzielen.

Pro-Tipps: So erstellen Sie ein professionelles Promo-Video

Es gibt viele Videos, und leider funktionieren nicht alle – Sie können nicht erwarten, dass ein Video, das unprofessionell aussieht, das Gleiche wie ein qualitativ hochwertiges Video ist, das speziell für eine bestimmte Art von Publikum erstellt wurde. Um ein Video zu erstellen, das erfolgreich konvertiert werden kann, müssen Sie einige Dinge beachten!

1. Kurze Videos sind immer besser

Erinnern Sie sich an das, was wir zuvor über die kurzen Aufmerksamkeitsspannen der Leute gesagt haben? Ihr Publikum ist beschäftigt und braucht Antworten. SCHNELLSTMÖGLICH.

Genau aus diesem Grund wird Ihr Publikum nicht bleiben und sich ein 12-minütiges Video ansehen. Dafür hat doch keiner Zeit!

Wenn die Videolänge zunimmt, nimmt die Aufmerksamkeit Ihres Publikums ab. Dies bedeutet weniger Engagement und keinerlei Conversions oder Verkäufe.

Und wenn Sie der Meinung sind, dass Sie ein langes Video benötigen , weil die Informationen, die Sie kommunizieren müssen, viel zu komplex sind oder zu viele wichtige Details enthalten, denken Sie zweimal darüber nach . Es gibt nichts, was nicht in zwei Minuten oder weniger erklärt werden kann!

Wichtig ist, dass Sie entscheiden, was für Ihre Zuschauer in dieser Phase des Kaufvorgangs wichtig ist, und dies in einem Skript festhalten . Denken Sie daran: Ein Skript mit 160 Wörtern erstellt ein Video, das etwa 60 Sekunden lang ist.

Unsere Empfehlung? Werbevideos sollten zwischen 60 Sekunden und 90 Sekunden lang sein. Mehr als das, es ist zu viel!

LESEN SIE AUCH:  Erklärvideo & Imagefilm für Interessen-, Berufs,- Branchenverband, Interessen-Vertreter, Politik & Parteien

Das ist die goldene Regel für Videoinhalte.

2. Machen Sie es wirklich zu Ihrem – Passen Sie Ihr Video an.

Würden Sie auf ein Werbevideo achten, das nicht die Marke wiedergibt, für die sie verkaufen möchten? Ja, das haben wir auch nicht gedacht.

Markeninhalte sind wichtig. Das Einbeziehen des Logos Ihrer Marke und der offiziellen Farben ist beispielsweise wichtig, um Ihrem Produkt Glaubwürdigkeit zu verleihen – es gibt eine ernstzunehmende Marke, die dies unterstützt!

Aber es endet nicht dort. Sie müssen Ihr Video auf jeder Ebene anpassen . Dazu gehört, dass Sie wissen, wer Ihre Zielgruppe ist, und Inhalte erstellen, die speziell auf sie ausgerichtet sind. Erkennen Sie ihre Zweifel und Fragen und beantworten Sie sie in Ihrem Video, damit sie das Gefühl haben, dass Sie direkt mit ihnen gesprochen haben.

Erstellen Sie Charaktere, die sich wie Ihre Käuferpersönlichkeiten verhalten und aussehen, und vergewissern Sie sich, dass Ihr Video von Sprachdarstellern erzählt wird, die dem Standort Ihrer Zielgruppe entsprechen! Jedes einzelne Detail ist wichtig.

Schauen Sie sich dieses Video an, das wir für Walmart erstellt haben, und sehen Sie, wie wir mithilfe der Markendetails ein Video erstellt haben, das die Essenz des Unternehmens vermittelt:

Dein Video muss unverkennbar dein sein.

3. Verwenden Sie hohe Qualität in jedem Detail

In einer Welt mit so vielen verschiedenen Inhalten und 400 Stunden pro Sekunde hochgeladenem Video , welche Art von Video wird Ihr Publikum Ihrer Meinung nach anhalten und ansehen?

Ein generisches, das nicht interessant und nicht sehr gut ist? Oder die qualitativ hochwertige, strategisch platzierte, die sie in ihren Bann zieht und sie dazu bringt, mehr über das Produkt zu erfahren?

Professionalität ist wichtig. Mit Werbevideos wird Ihr Produkt Ihrem Publikum vorgestellt. Warum sollte Ihr Produkt also mit qualitativ minderwertigen Inhalten in Verbindung gebracht werden?

Durch die Zusammenarbeit mit einer professionellen Video-Erklärungsfirma können Sie alle Ihre Marketingziele erreichen. Wir wissen, dass diese Art von Service manchmal etwas teuer sein kann, aber vertrauen Sie uns – jeder Cent, der für professionelle Videoinhalte ausgegeben wird, ist ein Cent, der gut angelegt ist.

Und wie bereits erwähnt, hat Video einen sehr hohen ROI, sodass Sie die Ergebnisse sehr schnell sehen können.

Schauen Sie sich eines der von uns erstellten Videos an und sehen Sie, wie jedes einzelne Detail an die Zielgruppe und die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst wird:

Wie wählen Sie die richtige Firma aus, um Ihnen dabei zu helfen?

LESEN SIE AUCH:  Erklärvideo Produktion für Oberhausen Ruhrgebiet NRW - Die Agentur für animierte Erklärfilme & Imagefilme

Beginnen Sie mit einem Blick auf ihr Portfolio und prüfen Sie, ob sie mit ähnlichen oder sehr wichtigen Unternehmen zusammengearbeitet haben. Das ist ein Beweis für ihre Professionalität! Schauen Sie sich auch ihren Stil an – egal ob sie animierte oder reguläre Werbevideos machen. Wenn Sie sich vorstellen können, dass Ihre Marke in ihrem Stil dargestellt wird, haben Sie sich selbst als Gewinner herausgestellt!

Denken Sie daran, eine großartige Produktionsfirma sollte ein Team aus professionellen Autoren, Illustratoren, Animatoren, Sprachschauspielern, Kameramännern usw. haben. Ein Video zu machen ist harte Arbeit, aber es lohnt sich!

4. Vergessen Sie niemals Video-SEO!

Wissen Sie, wie Sie Ihre Videos online bewerten können ? Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihr Video bei Suchanfragen hoch bewerten können, aber es ist keine leichte Aufgabe. Es erfordert viel Fachwissen!

Verwenden Sie Ihre Ziel-Keywords in Ihren Tags und in der Beschreibung Ihres Videos. Für den Titel deines Videos solltest du stattdessen ein schönes Longtail-Keyword auswählen. Halten Sie Ihre Titel außerdem kurz (unter 66 Zeichen!) Und aktualisieren Sie sie im Laufe der Zeit, um sie relevant zu halten.

Auch Ihre Video-Miniaturansicht ist wirklich wichtig. Es ist das allererste, was Ihr Publikum von Ihrem Video sieht, und in diesem Fall beurteilt es ein Buch anhand seines Covers! Nehmen Sie sich Zeit, um ein beeindruckendes Miniaturbild zu erstellen, das die Aufmerksamkeit Ihres Publikums auf sich zieht.

Lass es uns einwickeln!

Bei richtiger Verwendung sind Werbevideos äußerst leistungsfähig. Welches andere Marketing-Tool erklärt Ihrem Publikum, was Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung auf so unterhaltsame und ansprechende Weise leistet?

Wenn Sie nur eines aus diesem Artikel herausnehmen müssen, dann ist es das Folgende : Machen Sie es unvergesslich. Finden Sie sich ein professionelles Videoproduktionsteam, das den Geist Ihrer Marke zusammenfasst und in einem großartigen Video kommuniziert, das die Aufmerksamkeit Ihres Publikums auf sich zieht!

Hochwertige Werbevideos steigern Ihren Umsatz. Also, bist du bereit zu kreieren?

Kommentar verfassen