Jobcenter München – Erklärvideo für Beratungsangebote

Jobcenter München – Erklärvideo für Beratungsangebote

Benjamin hatte nie die Möglichkeit, eine Ausbildung zu machen. Er verdient seinen Lebensunterhalt mit Hilfsarbeiten, muss aber beim Jobcenter aufstocken. Diesen Zustand will er ändern. Er weiß aber nicht wie.
Mara hat sich bisher um die Erziehung ihrer drei Kinder gekümmert und nebenbei Geld mit Putzen verdient. Sie würde gern beruflich weiterkommen. Doch ohne Zertifikat hat sie schlechte Chancen.
Denn Zertifikate wollen alle Arbeitgeber. Sie sind der Nachweis, dass die Bewerber etwas können. Und gute Arbeitskräfte werden immer gebraucht.
Eine Weiterbildung mit Übungsanteilen hilft sowohl Benjamin als auch Mara: Freiwillig lernen mit anderen, die auch neue Wege gehen möchten…
…und dadurch gute Arbeit finden mit einem ordentlichen Verdienst – Arbeit, die Spaß macht.
Nach der Weiterbildung  bekommt jeder ein Zertifikat. Jetzt haben Benjamin und Mara einen anerkannten Abschluss. Damit haben sie schwarz auf weiß, dass sie etwas gelernt und geleistet haben.
Jetzt, mit dem Zertifikat in den Händen, trauen sich Benjamin und Mara wieder etwas zu. Sie haben Hilfe angenommen und erkennen ihre Chance.
Benjamin hat nun einen Job als Lagerist. Er kommt gut mit dem Gabelstapler zurecht und fühlt sich sicher.
Sein Chef ist mit seiner Arbeit sehr zufrieden. Auch mit seinen neuen Kollegen versteht sich Benjamin super.
Auch Mara hat es gut getroffen. Sie hat sich im  Bereich Reinigung weitergebildet. Jetzt sitzt jeder Handgriff. Bald wird sie zur Vorarbeiterin befördert.
Benjamin und Mara haben durch die Qualifizierung ihr Leben verändert. Das Jobcenter ist Vergangenheit. Auch ihre Freunde und Familien finden das klasse.   Und noch etwas: Was Benjamin und Mara können, das können Sie auch!
Nue Wege öffnen Chancen – wir begleiten Sie!

Kommentar verfassen

Scroll to Top