Bewerbungsvideo – 13 beste animierte Lebensläufe

Wir haben 13 beste animierte Lebensläufe und Bewerbungsvideos zusammengestellt. Lassen Sie sich von diesen beeindruckenden Beispielen inspirieren. Achtung kreative Arbeitssuchende: Wenn Sie immer noch PDF- und textlastige Lebensläufe versenden, die von Arbeitgebern nicht beachtet werden, sind Sie hier genau richtig. Animierte Video-Lebensläufe sind der neue Standard für die Jobsuche im kreativen Bereich. Sie sind sich nicht sicher, wo Sie anfangen sollen? 

Was ist ein animierter Video-Lebenslauf?

Ein animierter Lebenslauf ist ein Video, das Ihren beruflichen Hintergrund, Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten genau wie ein traditioneller Lebenslauf erklärt. Der große Unterschied zwischen den beiden – abgesehen von dem Unterschied in dem Medium, mit dem sie geliefert werden – ist, wie engagiert sie sind. Animierte Lebenslaufvideos bieten Ihnen die Möglichkeit, potenzielle Arbeitgeber zu begeistern und sie mit Ihren Videofähigkeiten zu beeindrucken. Ein animierter Lebenslauf sollte Ihren herkömmlichen Lebenslauf jedoch nicht vollständig ersetzen. Viele Arbeitgeber verlangen von Bewerbern, dass sie eine PDF-Version ihres Lebenslaufs einreichen, um überhaupt berücksichtigt zu werden. Aber als Add-On sind diese Videos eine großartige Ergänzung zu Text-Lebensläufen, mit denen Sie sich von der Masse abheben und dem Job Ihrer Träume näher kommen.

Warum einen animierten Lebenslauf erstellen?

Ein gewöhnlicher Lebenslauf reicht nicht mehr aus. Die heutigen Bewerber müssen etwas Außergewöhnliches tun, um sich in einem stark gesättigten Arbeitsmarkt abzuheben. Aber warum sind animierte Lebensläufe so großartig? Hier sind nur einige unserer Lieblingssachen zu Video-Lebensläufen.

  • Sie helfen Ihnen, sich von der Konkurrenz abzuheben: Möchten Sie lieber einen langen Text-Lebenslauf lesen oder ein lustiges animiertes Video ansehen? Genau. Viele Arbeitgeber sehen das genauso, was bedeutet, dass Ihr Lebenslauf eher ganz oben auf der Anzeigeliste steht, wenn Sie sowohl traditionelle Text- als auch animierte Videoversionen einreichen.
  • Sie zeigen Ihre Fähigkeiten: Video-Lebensläufe sind perfekt für Menschen in der Kreativbranche, da sie kommunizieren und Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Während Sie Text auf dem Bildschirm oder Voice-Over verwenden, um Ihren Hintergrund und Ihre Erfahrungen zu teilen, beweisen Ihre Bewegungsgrafiken und Animationen, dass Sie sprechen und spazieren gehen können.
  • Sie erfassen kurze Aufmerksamkeitsspannen: Welcher Arbeitgeber möchte Stunden und Stunden damit verbringen, Stapel gedruckter Lebensläufe zu lesen? Selbst wenn sie sich Ihren Lebenslauf ansehen, verbringen die Personalvermittler durchschnittlich sechs Sekunden mit jedem Lebenslauf, was Ihnen nicht viel Zeit lässt, um einen Eindruck zu hinterlassen. Auf der anderen Seite ist das Ansehen eines Video-Lebenslaufs nicht nur informativ, sondern auch unterhaltsam!
  • Sie sind unvergesslich: Studien zeigen, dass Menschen 10% erinnern, was sie hören, 20% von dem, was sie lesen, und 80% von dem, was sie sehen und zu tun. Das bedeutet, wenn sie Ihre Video – Lebenslauf anschauen, könnten sie eher 4mal häufiger erinnern, wie wenn sie Ihren Textlebenslauf lasen.

13 brillante animierte Lebensläufe und Bewerbungsvideos

Wenn Sie überlegen, ob Sie selbst einen animierten Lebenslauf erstellen möchten oder wie Ihr Lebenslauf aussehen könnte, sehen Sie sich die 13 erstaunlichen Beispiele an, die wir unten zusammengestellt haben. Jedes ist auf seine Weise einzigartig und zeigt einen anderen Ansatz für dieses Trendwerkzeug zur Jobsuche.

Maria Rodriguez

Für Hochschulen und Universitäten wird es immer häufiger, dass Studenten vor dem Abschluss einen animierten Lebenslauf erstellen müssen. Dieser Ansatz hilft Absolventen, sich von den Tausenden anderen Jobjägern abzuheben, gegen die sie antreten, und erzeugt einen Ton, der einladender und persönlicher ist als ein Lebenslauf in Papierform. Beachten Sie, wie die Hochschulabsolventin Maria Rodriguez nahtlos eine Vielzahl von Themen abdeckt – Berufserfahrung, Freiwilligenarbeit, Persönlichkeitsmerkmale und Fähigkeiten wie Spanisch und Französisch, – um eine Geschichte zu erzählen, die sie als ganzheitliche, abgerundete Kandidatin darstellt. Maria macht einen großartigen Job mit Videos, um eine Verbindung mit dem Betrachter herzustellen, was ihr sicher geholfen hat, einige großartige Interviews zu erzielen.

Emma Poorters

Emma Poorters verleiht ihrem animierten Lebenslauf/ Bewerbungsvideo eine einzigartige Note, indem sie einen Work-in-Progress-Stil verwendet. Ihr Video zeigt, wie sie das Video selbst in einer Videobearbeitungssoftware erstellt und bearbeitet, was beweist, dass Emma eine erfahrene Videoprofi ist, da Sie ihre Animationsfähigkeiten in Aktion sehen können.

Genau wie bei Markenvideos können Profis Videoelemente wie Soundeffekte, Voice-Over und Musik verwenden, um ein einzigartiges Gefühl zu erzeugen. Beachten Sie, wie Emma auf einen Voice-Over verzichtete und stattdessen einen Chill-Track im Hintergrund ihres Videos verwendete, um eine moderne und nervöse Stimmung zu erzeugen. Diese kleinen Nuancen ermöglichen ein unverwechselbares und unvergessliches Seherlebnis.

Erstellen Sie Videos, die Menschen inspirieren.

Unvergessliche digitale Erlebnisse für mehr Resultate in Vertrieb, Marketing, Support und Schulung.
Profitieren Sie von unserer Erfahrung aus 15-Jahren und 4000 Projekten für viele große Marken.
Frustfreie Videoproduktion, so einfach wie nie. So geht der EVA Prozess.

Josh Keogh

Josh macht einen großartigen Job, indem er die Zuschauer durch jede seiner Fähigkeiten führt, wie z. B. seinen Komfort mit beliebter Industriesoftware und seine 2D- und 3D-Designfähigkeiten. Josh verwendet dieses Video auch, um einige freiberufliche Arbeiten hervorzuheben, die er außerhalb der Universität abgeschlossen hat. Schließlich schließt er sein Video mit einigen persönlichen Interessen ab, um eine Verbindung zum Publikum herzustellen. Beachten Sie, wie Josh in seinem animierten Lebenslauf und Bewerbungsvideo eine einheitliche Farbpalette und Schriftbehandlung verwendet, um ein zusammenhängendes Erlebnis zu schaffen, wie es eine Marke oder ein Unternehmen tun würde.

Brianna Chiu

Wie bei jedem kreativen Projekt liegt die Schönheit eines animierten Lebenslaufs im Detail. Schauen Sie sich die Momente des Staunens an, die Brianna Chiu in ihr Video integriert, beispielsweise wenn sie die Musik mit einem Mausklick um 0:22 perfekt synchronisiert. Die Arbeitgeber nehmen diese scheinbar kleinen Details zur Kenntnis, da sie ein Kompetenzniveau aufweisen, das nicht jeder Hochschulabsolvent erreicht. Brianna verschließt ihren animierten Lebenslauf und Bewerbungsvideo mit einer Motion-Graphics-Rolle und teilt eine Vielzahl von Arbeitsproben, um die Behauptungen zu untermauern, die sie in ihrem Lebenslauf aufgestellt hat.

Cecilia Di Giulio

Animierte Lebensläufe müssen nicht laut und ausgelassen sein. Manchmal kann Einfachheit die meiste Aufmerksamkeit erregen. Schauen Sie sich zum Beispiel das Video von Cecilia Di Giulio an. Sie verwendet nur drei Farben und eine Schriftart. Dieser klare Look lässt ihren Inhalt strahlen und hält den Betrachter auf den Text auf dem Bildschirm fokussiert, ohne von einer kakophonischen Mischung aus Farben, Grafiken, Musik, Voiceover und Bewegung abgelenkt zu werden.

Caleb Bol

Die besten Videos – unabhängig vom Thema – sollten eine Geschichte erzählen, und das gilt auch für animierte Lebensläufe. Caleb Bol macht dieses Konzept in seinem Video-Lebenslauf wörtlicher, da er seine Kindheit und Arbeitserfahrung mit den Zuschauern erzählt. In etwas mehr als einer Minute gibt Caleb uns durch Geschichtenerzählen ein Gefühl dafür, wer er ist und wonach er in Zukunft sucht. Wir geben seinem animierten Lebenslauf und Bewerbungsvideo zwei animierte Daumen hoch.

Rudransh Mathur

Dieses Beispiel ist einer der denkwürdigsten animierten Lebensläufe auf unserer Liste. Und es ist nicht, weil es auffällig ist. Oder beschäftigt. Oder mutig. Was wir am meisten lieben, ist, wie einfach und doch poliert es ist. Rudransh Mathur beherrscht eher eine einzelne Technik als eine Reihe von Kompetenzen und hebt sein Video von anderen ab. Das Beste von allem ist, dass Rudranshs Stil einzigartig ist. Er verwendet eine visuelle Technik, die 3D-Mapping und reaktive, federnde Elemente nachahmt, um sich von der Masse abzuheben – und das funktioniert.

Azamat Alibayev

Einer der faszinierendsten Teile animierter Lebensläufe ist, dass sie so viel mehr Spaß machen können als herkömmliche Lebensläufe. Wann hatte das letzte Mal jemand Spaß beim Lesen eines PDF-Lebenslaufs? Der Ansatz von Azamat Alibayev zeigt, wie unterhaltsam Video-Lebensläufe sein können. Er mischt geometrische Grafiken und elektronische Musik, um eine Atmosphäre zu schaffen, die sich eher wie ein Musikvideo mit Videospielelementen als wie ein Lebenslauf anfühlt – eine garantierte Möglichkeit, die Aufmerksamkeit von Arbeitgebern zu gewinnen, die qualifizierte Motion-Graphics-Profis einstellen möchten.

Aishwarya Varma

Aishwarya Varma machte ihren animierten Lebenslauf und Bewerbungsvideo persönlicher, indem sie Bewegungsgrafiken mit Live-Action-Videos von sich selbst mischte, die sich an das Publikum richteten. Während der größte Teil ihres Videos direktes Interviewmaterial ist, in dem sie ihre Geschichte erzählt, verwebt sie Animationen, um ihre Videomuskeln zu spielen und ihr Publikum zu beeindrucken. Diese Kombination zeigt Aishwaryas Fähigkeiten und ermöglicht es ihr, die vierte Mauer zu durchbrechen und Arbeitgeber direkt und sicher anzusprechen.

Jay Boone

Ein weiterer großartiger animierter Lebenslauf, der Live-Action-Material und Animation kombiniert, ist dieses Beispiel von Jay Boone. Aber im Gegensatz zu Aishwaryas Beispiel oben taucht Jay nicht in seinem Lebenslauf auf. Stattdessen nimmt er selbst aufgenommenes Filmmaterial auf, um seine vielfältigen Videofähigkeiten zu demonstrieren, die weit über die Animation hinausgehen. Sein Video ist teils Lebenslauf, teils Motion-Graphics-Rolle und ganz beeindruckend.

Guillaume Drigeard

Animierte Lebensläufe können so viel Einblick in die Persönlichkeit des Erstellers geben, wie es traditionelle Lebensläufe schwer haben. Ein gutes Beispiel finden Sie in Guillaume Drigeards Video-Lebenslauf. Selbst wenn Sie kein Französisch sprechen, können Sie sich ein Bild davon machen, wer Guillaume als Person ist. Er verwendet einen kantigen, höflichen, James Bond-ähnlichen Grafikstil, um sich als selbstbewusst und erfahren darzustellen, zwei großartige Eigenschaften in jedem Motion Graphics-Profi.

Eddie Akatch

Als ob die große Auswahl an animierten Lebenslaufoptionen in dieser Liste nicht ausreichen würde, haben wir ein weiteres Beispiel, das sich von allen anderen in diesem Beitrag völlig unterscheidet. Eddie Akatch schuf eine 3D-Welt auf einer Leiterplatte, um seine Video-Meisterschaft zu beweisen. Sein Lebenslauf vereint High-Tech-Visuals und Soundeffekte für ein einzigartiges und unvergessliches Erscheinungsbild. Unser Lieblingsteil ist die Zeitleiste, die er um 0:14 einfügt, um seinen umfassenden Hintergrund in Grafik und Bewegungsdesign zu zeigen. Wenn wir ein spezielles Ops-Videoteam zusammenstellen würden, wäre Eddie unser erster Rekrut.

Mary Patterson

Video-Lebensläufe sind nicht nur Video-Profis vorbehalten. Das Erstellen eines animierten Lebenslaufs in einem Nicht-Videofeld macht es sogar noch einfacher, sich als Hauptkandidat hervorzuheben. Mary Patterson verwendete diese Technik in ihrem animierten Lebenslauf und Bewerbungsvideo, der ihre Fähigkeiten als Social-Media-Spezialistin unter Beweis stellt.

Mary verfolgt einen Marketing-Ansatz und beginnt mit dem Problem, mit dem die meisten Unternehmen in Bezug auf soziale Medien konfrontiert sind. Dann positioniert sie sich perfekt als Lösung für diese Schmerzpunkte. Dies ist einer der längeren Video-Lebensläufe auf unserer Liste, aber Mary nutzt jede Sekunde gut aus, indem sie ihre Fähigkeiten erklärt und eine Reihe von Arbeitsproben bereitstellt, um ihr Fachwissen zu beweisen.

Zusammenfassung

Bei all diesen unglaublichen Beispielen für mörderische animierte Lebensläufe sind Ihre Gedanken wahrscheinlich voller Ideen darüber, wie Ihr Lebenslauf in Videoform aussehen würde. Wenn Sie bereit sind, einen animierten Lebenslauf und Bewerbungsvideo zu erstellen, finden Sie hier einige Tipps:

  1. Erstellen Sie eine durchdachte visuelle Marke: Jedes der Beispiele auf unserer Liste hat ein anderes Erscheinungsbild. Diese Videokünstler verwenden Farbe, Typografie, Musik, Ton und mehr, um eine zusammenhängende Ästhetik zu schaffen, die für sie einzigartig ist. Denken Sie beim Brainstorming Ihres animierten Lebenslaufs darüber nach, welche visuellen und Bewegungsbehandlungen Ihre Arbeitsweise widerspiegeln, damit Ihre Persönlichkeit in Ihrem animierten Lebenslauf und Bewerbungsvideo glänzt.
  2. Halten Sie es interessant: Der Sinn eines animierten Lebenslaufs besteht darin, die Dinge für Ihren Betrachter aufregend zu halten. Stellen Sie sicher, dass Sie kein Video produzieren, das zu lang ist (2-Minuten-Videos sind nachweislich sehr engagiert) oder dem es an Energie mangelt. Halten Sie die Dinge durch nachdenkliches Tempo und Bewegung optimistisch.
  3. Nutzen Sie unsere Ressourcen: Wir haben einen Beitrag erstellt, in dem Sie erfahren, wie Sie einen animierten Lebenslauf und Bewerbungsvideo erstellen, mit dem Sie den gewünschten Job erhalten. 

Kommentar verfassen

Scroll to Top