Diese 10 Instagram Video Marketing-Statistiken sollten Sie kennen, bevor Sie einen Film für Posts, Ads oder Stories erstellen lassen. Als drittgrößtes soziales Netzwerk auf dem Markt (aktive Nutzer) und mit einer völlig eigenen visuellen Herangehensweise an Inhalte, ist Instagram eine der wichtigsten Plattformen, die in die Social-Media-Marketing-Strategie eines Unternehmens einbezogen werden müssen.

10 Instagram Video Marketing-Statistiken die Sie kennen sollten -  bevor Sie einen Film für Posts, Ads oder Stories erstellen lassen instagram_statistiken

Instagram ist die perfekte Bühne für Unternehmen, um potenziellen Kunden zu zeigen, wer sie sind, Wahrnehmungen zu formen und die Markenpersönlichkeit zu fördern.

Die Hauptidee der Plattform besteht darin, visuelle Inhalte (Videos und Bilder) zu teilen, die Unternehmen dabei helfen, Glaubwürdigkeit und Bekanntheit aufzubauen und den Ton und das Gefühl Ihres Markenimages insgesamt zu bestimmen.

Da sich die Nutzerbasis jedoch ständig erweitert und sich immer mehr auf die gewünschten Inhalte und deren Anforderungen konzentriert, ist es wichtig, den Puls bestimmter Videomarketing-Statistiken zu verfolgen. Stellen Sie sicher, dass Sie das volle Potenzial von Instagram nutzen, um sich auf alle Werbe- und Branding-Bemühungen Ihres Unternehmens einzulassen.

Als 2019 vor der Tür stand, wollte ich mir die Videomarketingstatistiken ansehen, die meiner Meinung nach jeder Digitalmarketer und Geschäftsinhaber beachten sollte, um das Beste aus seinen Marketingbemühungen im Jahr 2019 herauszuholen.

Eine Milliarde Menschen nutzen Instagram aktiv

Ich möchte mit dieser beginnen, um Ihnen einen klaren Überblick über das enorme Potenzial zu geben, das Instagram Ihnen bietet. Die Plattform verzeichnete im September 2017 einen Rekord von 800 Millionen aktiven Nutzern und setzte ihren Aufwärtstrend fort, bis Juli dieses Jahres gab es einen stetig wachsenden Pool von Nutzern auf unglaubliche 1 Milliarde, eine Tendenz, die sich nicht abebbt.

LESEN SIE AUCH:  Hier sind die Profies für Erklärvideo Produktion

Dies macht Instagram zu einem der beliebtesten sozialen Netzwerke und zu einem fruchtbaren Boden, um Gelegenheiten für effektive Marketingkampagnen zu nutzen.

Es hat eine ziemlich ausgewogene Geschlechterverteilung

Mit einer geschätzten Verteilung von 39% Frauen und 30% Männern bei erwachsenen Nutzern in den USA bietet Instagram eine relativ ausgewogene demografische Verteilung. Während die Skala weiterhin zur Seite der Frau tendiert, hat sich die Spanne in den letzten Jahren jedes Jahr verringert.

Dies bedeutet, dass Sie auf dieser Plattform mit Sicherheit jede Menge finden werden, unabhängig von Ihrer Ziel-Demographie.

Die Mehrheit der Instagram-Nutzer ist unter 30 Jahre alt

Noch deutlicher als bei anderen Social-Media-Plattformen weist die Instagram-Nutzerbasis die jüngere Seite auf. Mit rund 59% der Erwachsenen zwischen 18 und 29 Jahren, die Instagram nutzen, hat sich der Anteil der Erwachsenen zwischen 30 und 49 Jahren (33%) fast verdoppelt.

Dies macht Instagram zur perfekten Umgebung, um ein jüngeres Publikum zu gewinnen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass fast siebzig Prozent der Nutzer eine höhere Schulbildung haben, eine Zahl, die wahrscheinlich für die meisten Marketingkampagnen relevant ist.

10 Instagram Video Marketing-Statistiken die Sie kennen sollten -  bevor Sie einen Film für Posts, Ads oder Stories erstellen lassen YouTube_1542296633-1024x732

Instagram hat eine überdurchschnittlich aktive Nutzerbasis

Einige soziale Netzwerke verfügen über eine große Anzahl an Konten, auch wenn diese möglicherweise inaktiv sind. Instagram hingegen hat die aktiven Nummern, um ihre Ansprüche zu stützen.

Eine kürzlich vom Pew Research Center durchgeführte Studie ergab, dass 25% der Smartphonebesitzer die Plattform nutzen, 22% der Nutzer sich mindestens einmal am Tag bei Instagram anmelden und 38% Instagram mehrmals am Tag überprüfen.

Instagram und Marketing gehen Hand in Hand

Eine offen raschend hohe Zahl von Instagram Anwender ( 72% um genau zu sein ) hat erklärt, dass sie ein Produkt gekauft haben, das sie auf der App gesehen.

LESEN SIE AUCH:  Erklärvideo Produktion für Osnabrück (Niedersachsen) - Die Agentur für animierte Erklärfilme & Imagefilme

Kombinieren Sie dies mit einem verkaufsfördernden Post auf der Plattform und Sie haben ein Tool, das Sie zur Präsentation Ihrer Produkte benötigen und ein gut vorbereitetes System an der Hand, mit dem Sie potenzielle Kunden dazu bringen können, den Kauf in derselben Umgebung zu tätigen.

Benutzer möchten Unternehmen auf der Plattform folgen

Im Gegensatz zu anderen sozialen Netzwerken, in denen es schwierig sein kann, eine anständige Follower-Basis aufzubauen, sind Nutzer auf Instagram relativ offen dafür, Geschäftskonten regelmäßig zu verfolgen. Rund 80% der Nutzer auf Instagram folgen mindestens einem Unternehmen, und 60% der Nutzer entdecken Produkte auf der Website.

Hinzu kommt, dass 75% der Benutzer Maßnahmen ergreifen – zum Beispiel einen Blick in den Post einer Marke werfen oder eine Website besuchen – und es Ihnen schwer fällt, ein anderes soziales Netzwerk zu finden, das ein so gesundes User-Brand-Umfeld schafft.

Ein großer Teil der Anzeigen der Plattform erfolgt als Videos

Bis zu 25% der Instagram-Anzeigen sind einzelne Videos. Zugegeben, unter Berücksichtigung der Entwicklung der App (die als Plattform für die gemeinsame Nutzung von Fotos begann) bleiben Bilder die Art von Inhalten, die tendenziell mehr Engagement in Bezug auf Anzeigen erzielen. Die Nutzer scheinen besser auf Videos zu reagieren und Fotos auszublenden, um ein höheres Engagement zu erzielen.

Video wird schnell zur bevorzugten Art von Inhalten auf der Plattform

Da die Nutzerzeit für das Anschauen von Videos im Jahresvergleich mehr als 80% beträgt und die Anzahl der Videos, die pro Tag auf die Plattform hochgeladen werden ( viermal so hoch wie im Vorjahr ), ist die Nachfrage nach Videos ziemlich offensichtlich riesig. Dies ergibt ein ziemlich klares Bild darüber, wo diese Marketingressourcen für die Erstellung von qualitativ hochwertigen Inhalten für das soziale Netzwerk eingesetzt werden müssen.

LESEN SIE AUCH:  Erklärvideo Produktion für Saarbrücken, Saarland - Die Agentur für animierte Erklärfilme & Imagefilme

Instagram-Videos sind vom Standpunkt des Marketings aus ein großer Gewinn

Eine der relevantesten Statistiken zum Videomarketing zeigt diese erstaunliche Infografik, die von den Leuten bei Animoto zusammengestellt wurde. 53,4% der Vermarkter sehen Instagram-Videos als wichtig für ihre Strategien an.

Aufgrund der durchschnittlichen Rücklaufquoten und der sich ergänzenden Funktionen eignen sich Instagram-Videos ideal als Ergänzung zu anderen Elementen Ihrer Kampagne.

Instagram-Geschichten sind da, um zu bleiben und sollten genutzt werden

Rund 70% der Instagram-Nutzer sehen sich täglich Videoinhalte in Form von Stories an. Von dieser Zahl scheint es eine ausgeprägte Präferenz (ungefähr 50%) für jene Videos zu geben, die sie zum Lachen bringen.

Noch wichtiger ist, dass etwa einer von vier Gen Z- und Millennials aktiv nach Geschichten über Produkte, Dienstleistungen und Marken sucht, über deren Kauf sie nachdenken.

Wenn das neue Jahr näher rückt und Sie beginnen, Ihre bevorstehenden Pläne für Videomarketing-Inhalte auf Instagram zu planen, behalten Sie diese Erkenntnisse im Auge und versuchen Sie, sie optimal zu nutzen.

Diese Zahlen stellen eindeutige Trends in Bezug auf die Benutzereinstellungen für die Arten von Inhalten dar, nach denen Benutzer in der App suchen. Sie bieten daher einen idealen Ausgangspunkt für die Entwicklung von Inhalten, mit denen Sie Ihr Ziel erreichen.

 

Kommentar verfassen