Video für B2B cropped-EVA_Die_Erklaervideo_Agentur-150x150

Video für B2B

Wie Sie Unternehmen per Bewegtbild überzeugen

Ihre Ziele:

  • einfach und schnell neue Geschäftspartner und Businesskunden finden
  • diese nachhaltig an Ihr Unternehmen binden
  • Ihr Netzwerk erweitern
  • sich als Experte Nummer 1 in Ihrer Branche etablieren
  • dadurch Ihre Markenbekanntheit steigern

Können Sie haben, und zwar mit nur einem Medium: Video.

Video für B2B Kundenlogo_leiste_links-Kopie
Video für B2B Kundenlogo_leiste_rechts-Kopie

Video für B2B: Weil auch Businessmenschen Menschen sind

Video ist nicht nur das effektivste Kommunikationsmittel, wenn Sie als Unternehmen mit Ihren Privatkunden interagieren wollen. Auch im B2B-Bereich hat es sich längst durchgesetzt. Warum? Ganz einfach: Weil auch Business People Menschen sind und emotional angesprochen werden wollen.

Auch Unternehmer sind allein durch Zahlen und Fakten kaum zu überzeugen. Sie wollen eine
Story, und zwar eine, die sie anspricht und Gefühle in ihnen weckt. Video schafft genau das schneller
und nachhaltiger als jedes andere Medium.

Einige ausgewählte Video-Beispiele in unterschiedlichen Stilen und Formaten

Profitieren Sie von unserer 15-jährigen Erfahrung aus tausenden Projekten für viele große Marken.

Video für B2B logo-dark

3 Gründe, warum Video für B2B funktioniert

  1. Videos bieten Überraschungen und sind nutzerfreundlich

Gerade die erfolgreichen Unternehmen, die Sie sich als Businesspartner wünschen, haben vielbeschäftigte Menschen im Team. Wie schaffen Sie es, ihre Aufmerksamkeit dennoch auf sich und Ihr Produkt zu lenken? Durch einen superlangen Beschreibungstext über alle Vorzüge Ihres Produkts? Wohl kaum. Mit einer Präsentation? Hmmm. Stellen Sie sich vor, Sie müssen nach der fünften PowerPoint-Präsentation des Tages noch eine anschauen. Das Produkt mag wunderbar sein, aber das wird Ihnen sicher nicht mehr auffallen.

Mit Video für B2B hingegen wecken Sie Ihre potenziellen B2B-Partner aus dem Powerpoint-Schlummer. Sie geben Ihnen leicht konsumierbaren, perfekt inszenierten Content, der es Ihnen einfach macht, sich für Ihr Produkt zu öffnen. Genau das brauchen Sie, um neue Geschäftskunden zu gewinnen.

  1. Video spricht Emotionen an

Zahlen und Fakten sind wichtig, aber keine Eyecatcher. Wenn Sie wirklich Aufmerksamkeit auf Ihr Unternehmen und Produkt bzw. Ihre Dienstleistung ziehen wollen, sprechen Sie Ihr Publikum emotional an. Bieten Sie Ihnen eine Story, Bilder und eine Message, die schnell zu verstehen ist. Am einfachsten funktioniert das mit einem clever arrangierten Video, das Ihre Botschaft kompakt und ansprechend transportiert und Menschen auf der Gefühlsebene anspricht.

  1. Videos erhöhen Ihre Glaubwürdigkeit

Wenn Sie wirklich tiefe neue Businessbeziehungen aufbauen wollen, dann reicht es nicht, über Ihre Kompetenzen und grandiosen Angebote zu sprechen. Zeigen Sie sie – in einem Video. Nutzen Sie z. B. das Format Imagefilm, um sich und Ihr Unternehmen im besten Licht zu präsentieren und sichern Sie sich Anerkennung und Aufmerksamkeit in Ihrer Branche. Oder zeigen Sie in einem Produktvideo, wie Ihr neues Produkt funktioniert und bauen Sie Hürden bei Ihren möglichen Interessenten ab. Lassen Sie im Film zufriedene Kunden zu Wort kommen, denn nichts überzeugt mehr als die Bewertungen anderer Menschen.

Ziele und Formate von Video für B2B

Welche Art von B2B-Video Sie produzieren sollten, hängt zum Großteil davon ab, welche Ziele Sie haben.

1. Neues Produkt erklären – Erklärvideo

Wollen Sie ein neues, erklärungsbedürftiges Produkt erklären oder ein komplexes, innovatives Konzept vorstellen, dann wählen Sie das Format Erklärvideo. Erklärvideos sind kurze animierte Filme, in denen mit Hilfe einer Story und Charakteren mit Identifikationspotenzial auch komplizierte Sachverhalte kinderleicht verständlich werden. Und genau das brauchen Sie – dass Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung verstanden wird. Nur dann können Ihre Kunden im B2B sich dafür interessieren.  

Video für B2B david_sebastian

Erstellen Sie Videos, die Menschen inspirieren.

Unvergessliche digitale Erlebnisse für mehr Resultate in Vertrieb, Marketing, Support und Schulung.
Profitieren Sie von unserer Erfahrung aus 15-Jahren und 4000 Projekten für viele große Marken.
Frustfreie Videoproduktion, so einfach wie nie. So geht der EVA Prozess.

2. Technische Details erläutern – Produktvideo

Haben Sie keine abstrakte Dienstleistung im Programm, sondern ein greifbares Produkt können Sie mit Hilfe eines Produktvideos deren Funktionsweise vorführen und erläutern. Gerade im technischen B2B-Bereich ist das oft sinnvoll, um Kunden von neuen Gerätschaften zu überzeugen.

3. Allround-Lösung – Werbefilm

Ein Werbefilm kann sowohl im Fernsehen wie auch online eingesetzt werden. Er wird meist aufwändig produziert und ist nicht animiert. Dafür ist sein Einsatzgebiet auch größer und sie können zahlreiche Menschen auf unterschiedlichen Kanälen erreichen. Er eignet sich sowohl für Produktwerbung als auch für Ihr Branding als Unternehmen.

4. Markenbekanntheit steigern – Imagefilm

Nutzen Sie das Potenzial von Video für B2B, um Ihre Markenbekanntheit zu steigern und Ihr Unternehmen als Branchenexperte zu positionieren. In einem Imagefilm können Sie Ihre Firma von ihren stärksten Seiten zeigen und nicht nur Ihre Bestandsgeschäftskunden begeistern, sondern auch neue gewinnen. Ein hochwertiger Imagefilm kann zu Ihrem digitalen Aushängeschild werden und überall dort zum Einsatz kommen, wo potentielle B2B-Partner warten.

5. Case Study Videos

Nichts ist überzeugender als bereits belegte Erfolgsstorys oder Kundenmeinungen. Haben Sie bereits zahlreiche Probleme für Ihre Geschäftskunden gelöst? Können Sie sich über viele positive Bewertungen freuen? Dann zeigen Sie dies auch – am besten in einem Video, in dem Sie von Ihren erfolgreichen Unternehmungen berichten oder Ihre Kunden zu Wort kommen lassen.

Wo Sie Ihr B2B-Video am besten nutzen

Ein B2B-Video können Sie überall dort einsetzen, wo Ihre vorhandenen Kunden und potenzielle neue Kunden sind:

  • auf Ihrer Webseite
  • auf Social-Media-Kanälen
  • auf Business-Portalen
  • in Newslettern und E-Mails
  • auf Messen

Wichtig ist, dass Sie Ihr Video nicht nur auf einem, sondern auf allen vorhandenen Plattformen ausspielen. Tun Sie das nicht und beschränken sich z. B. auf Facebook, verspielen Sie wertvolles Potenzial. Breit eingesetzt dagegen erhöht Ihr Video im Nu Ihre Reichweite.

4 Dinge, die Sie beim Video für B2B nicht vergessen sollten

Es gibt viele Dinge, die Sie beachten sollten, damit Ihr Video für B2B erfolgreich ist. Die wichtigsten lauten:

1. Länge

Halten Sie sich kurz, länger als zwei Minuten sollte Ihr Video nicht dauern. Sonst lässt die Aufmerksamkeit nach.

2. Story

Bauen Sie eine Geschichte. Ein Video ist nur dann gut, wenn Menschen ihm aufmerksam folgen. Das schaffen Sie mit einer Story, die sofort Emotionen aufruft.

3. Visuals

Egal ob beim Real- oder beim Animationsfilm: Wollen Sie im B2B überzeugen, brauchen Sie höchste Qualität. Das beginnt beim Design – achten Sie auf ein professionelles Erscheinungsbild in Ihrem Video, das Ihre CI wiederspiegelt.

4. Call-to-Action

Jedes B2B-Video braucht einen Call-to-Action, eine konkrete Handlungsaufforderung zum Abschluss. Fordern Sie Ihre Kunden auf, etwas zu tun, z. B. Sie anzurufen, Ihnen zu schreiben oder mehr zu erfahren. Nur wenn Ihre Kunden wissen, was sie tun sollen, können sie es auch tun.

Erstellen Sie Ihr Video für B2B mit einem Profi

Bei der Erklärvideo-Agentur haben wir uns auf die Erstellung von B2B-Videos sowohl für kleine als auch für mittlere und große Firmen spezialisiert. Wir entwickeln branchenübergreifende Videolösungen, die nachhaltig wirken. Setzen Sie bei Ihrem Video auf Expertise und vereinbaren Sie jetzt ein Beratungsgespräch mit uns. Wir unterstützen Sie gerne, kompetent, umfassend, persönlich.

Sie sind in guter Gesellschaft:

Viele DAX Unternehmen und große Mittelständler, aber auch Start-ups haben uns bereits vertraut.

Video für B2B Kundenlogos-1-2000x1000

Video Experten aus Berlin, dem attraktivsten Medienstandort. Hier sind die besten Mitarbeiter Deutschlands zu Hause.

EVA ist eine Marke der Einheit Berlin GmbH. Sie wurde 2006 als Online-Marketing Agentur gegründet. 2017 kam David Wolff als Partner dazu, der das Know-how aus über 20 Jahren Filmproduktion mitbrachte. Mit unserem Team haben wir viele hunderte Kunden betreut und sind eine der erfahrensten Agenturen in ganz Deutschland.

Unser Versprechen: Sie erhalten einen Film, der Ihre Ziele erreicht und Ergebnisse liefert.

David Wolff – Gründer & Geschäftsführer

David macht seit 20 Jahren Animationsfilme. Er hat möglicherweise das erste Erklärvideo überhaupt erstellt. Damals hießen sie noch Infofilme.
Er betreute Kunden wie Red Bull, Miele und VW. Heute gewinnt seine Agentur pro Jahr ca. 300 neue Kunden. Er lebt mit seiner Frau und Tochter in Berlin-Mitte.

Sebastian Burmester – Gründer & Geschäftsführe

Nach dem Studium arbeitet er in verschiedenen Agenturen und betreut Kunden wie VW und Sparkasse. 2006 gründet er seine erste Agentur.
Seitdem ist das Unternehmen stabil gewachsen und hat bereits Unternehmen mit über einer Milliarde Mitarbeitern betreut. Einige davon seit vielen Jahren. Er lebt mit seiner Frau und Tochter in Berlin Prenzlauer Berg.

Video für B2B 45-U4-Hintergrund-scaled

METHODE

Frustfreie Videoproduktion. So geht der EVA Prozess.

1. Strategie & Beratung

Seriös oder locker, bewährt oder modern, ernst, witzig oder mit schwarzem Humor. Es gibt viele Möglichkeiten, Menschen zu erreichen. Was die beste Form für Ihr Anliegen ist, klären wir zu Beginn.

2. Konzept & Skript

Mit den gewonnenen Erkenntnissen aus Phase 1 und dem Briefing erstellen wir ein Konzept für Ihren Film. Unsere erfahrenen Autoren schreiben ein Drehbuch als Fundament für den Film.

3. Illustration & Storyboard

Illustratoren und Designer entwickeln Ihren individuellen Filmstil. Diese Bilder bekommen Sie in einem Storyboard. Digitale Tools helfen Ihnen beim Feedback.

4. Sprachaufnahme & Dreh

Wir senden eine Auswahl von professionellen Sprechern und Schauspielern. Unser Pool umfasst Muttersprachler für fast jede Sprache. Ihr Text wird in einem Tonstudio aufgenommen.

5. Animation & Produktion

Hier wird Ihrem Film Leben eingehaucht. Alle Objekte werden bewegt und mit passenden Sounds und Musik synchronisiert. Ihr fertiges Werk bekommen Sie online zur Ansicht. Digitale Tools helfen Ihnen beim Feedback.

6. Verbreitung & Erfolgskontrolle

Wenn alles passt, geben Sie den Film frei. Wir spielen ihn in alle gängigen Formaten für Web, Messe und Präsentation aus. Wir beraten Sie zu den Einsatzmöglichkeiten, prüfen die Resultate und justieren nach.

Scroll to Top