Vertriebsschulung – 7 Video Beispiele zur Verkaufsschulung

„Erfolg ist die Summe kleiner Anstrengungen, die Tag für Tag wiederholt werden.“

Dieses Zitat, das dem verstorbenen amerikanischen Autor Robert Collier zugeschrieben wird, scheint den Verkaufsprozess ziemlich gut zusammenzufassen. 

Aber das macht nicht die täglich nicht weniger eines schleifen, na ja, schleift

Manchmal braucht man Inspiration, um die Dinge ein wenig aufzurütteln und diesen Funken wieder anzuzünden (wenn er in letzter Zeit etwas dunkel geworden ist). 

Und wenn das der Fall ist, haben Sie Glück. Wir haben 7 Video Beispiele zur Vertriebs- und Verkaufsschulung zusammengestellt, die Sie auf Trab bringen, zum Abschließen bereit machen und, wer weiß, sogar die Art und Weise ändern können, wie Sie verkaufen.

1. Beginnen Sie mit dem Warum

Dieses Video ist ein Oldie, aber ein Goodie! 

Und es ist ein Muss für alle Verkäufer. 

Dieses Video hat Simon Sinek tatsächlich in eine Karriere als Bestsellerautor und Motivationsredner geführt. Kurz nach diesem TED-Vortrag veröffentlichte er ein äußerst beliebtes gleichnamiges Buch.

Wie kann das Ansehen dieses Videos die Art und Weise verändern, wie Sie verkaufen?

Nun, wie Sinek erklärt, verkaufen die meisten Leute ihr Produkt, indem sie die Fragen „Was“ und „Wie“ beantworten. 

„Wir verkaufen X, und hier ist, wie es Ihnen helfen kann …“

Aber auch Branchenführer – Sinek verwendet Apple als Beispiel – geben ein „Warum“ an. Apple sagt nicht nur:

„Wir verkaufen technische Produkte, und hier erfahren Sie, wie sie funktionieren und was sie tun …“

Stattdessen konzentrieren sie sich auf ihre Identität als innovative Marke, die den Status Quo kontinuierlich durchbricht. 

Beginnen Sie damit, warum es darum geht, Ihre Perspektive zu ändern, wenn Sie mit potenziellen Kunden sprechen. Anstatt an Leute zu verkaufen, von denen Sie glauben, dass sie Ihr Produkt brauchen, sollten Sie diejenigen suchen, die an das glauben, woran Sie glauben. 

Trotz des Alters dieses Videos hält diese Idee bis heute an. Laut Consumer Culture Bericht des 5WPR , 83% der Millennials wollen Unternehmen align mit ihren Werten . 

2. Grit: die Kraft der Leidenschaft und Ausdauer

Obwohl es nicht direkt um die Kunst des Verkaufens geht, können Verkäufer aus diesem kurzen Video viel lernen.

In etwas mehr als 5 Minuten bricht Angela Lee Duckworth alles zusammen, was die Gesellschaft mit Erfolg verbindet, und stellt es auf den Kopf. Durch ihr Studium erklärt sie, dass es beim Erfolg nicht darum geht, wie klug Sie sind, wie gut Sie aussehen oder sogar um Ihren wirtschaftlichen Hintergrund, sondern darum, wie grob Sie sind. 

Duckworth, Professor für Psychologie an der University of Pennsylvania, hat entdeckt, dass Grit (mit anderen Worten, Leidenschaft und Ausdauer) einer der stärksten Erfolgsfaktoren ist. 

Und sie fand es heraus, indem sie Schulkinder, Militärkadetten und sogar Verkäufer untersuchte. 

Wenn Sie also jemals das Gefühl haben, dass Sie Schwierigkeiten haben, einen Deal abzuschließen, oder jemand mehr Umsatz macht als Sie, graben Sie sich in Ihre Fersen und nutzen Sie Ihre Körnung, um weiterzumachen! 

3. So beenden Sie stattdessen Kaltanrufe und Smart Calls

Niemand mag Kaltakquise – nicht die Person, die den Anruf tätigt, und schon gar nicht die Person auf der Empfangsseite.  

In diesem Interview erklärt Art Sobczak, Gründer und CEO von Business By Phone und Autor von Smart Calling, dass Kaltakquise nicht nur im Sterben liegt, sondern immer tot war. Smart Calling, sagt er, ist der Weg, um Verkäufe zu tätigen. 

Was ist Smart Calling?

Art erklärt, dass Smart Calling der Prozess ist, bei dem vor Anrufen Informationen über potenzielle Kunden eingeholt und diese Informationen dann verwendet werden, um die Aufmerksamkeit der Leute innerhalb der ersten 10 Sekunden Ihres Gesprächs zu erregen.

Das verbessert die Qualität Ihrer Gespräche und hilft Ihnen dabei, Erfolg zu haben. Art gibt auch einige gründliche Beispiele, die bei Ihrem nächsten Anruf zutreffen könnten – definitiv eine interessante Uhr! 

4. Das Wichtigste, was Verkäufer tun sollten

Nur 2 Minuten? 

Dies ist das Video für Sie. 

Jill Konrath ist eine beliebte Verkaufsstrategin und Autorin mehrerer Verkaufsbücher. Ihr YouTube-Kanal ist voller hilfreicher Videos für Verkäufer, egal ob Sie Inspiration benötigen oder nach einer neuen Strategie suchen, die Sie ausprobieren können. 

Dieses Video enthält einen goldenen Nugget-Ratschlag von Jill: Verlangsamen Sie sich, und Sie werden Ihre Zeit optimal nutzen.

Oft haben wir das Gefühl, dass wir Multitasking benötigen, um das Beste aus unseren Tagen herauszuholen. Wenn Sie jedoch langsamer werden und Ihre volle Aufmerksamkeit auf eine Aufgabe oder einen potenziellen Kunden richten, können Sie Ihre Ziele besser und in einigen Fällen schneller erreichen. 

5. 6 Wissenschaftlich erprobte Schritte zum Aufbau einer Beziehung zu anderen Verkäufern

Marc Wayshak ist Autor mehrerer Bestseller über Verkauf und Führung, und sein YouTube-Kanal hat Zehntausende Abonnenten. 

In diesem einfachen Video zeigt Wayshak 6 verschiedene Möglichkeiten auf, wie Sie eine Beziehung zu Ihren potenziellen Kunden aufbauen können. 

Er behandelt interessante Tipps wie die stimmliche Abstimmung Ihrer Interessenten. Wenn Sie beispielsweise mit einer ruhigen Person sprechen, kann eine Verringerung Ihres Tons dazu beitragen, dass sie Sie als „auf ihrer Wellenlänge“ betrachtet, im Gegensatz zu einem lauten und beängstigenden Verkäufer, von dem sie nur weg wollen! 

Alle Tipps in diesem Video sind vielfältig, interessant und helfen Ihnen wirklich, über den Tellerrand hinauszudenken, wenn es darum geht, neue Interessenten zu finden.  

6. 3 Einfache Schritte zum Abschluss eines Verkaufsgeschäfts

Dieses Video von Ryan Stewman, Präsident und CEO der Break Free Academy, bringt es mit einigen großartigen Tipps auf die Grundlagen zurück.

Eines der wichtigsten Dinge, die Stewman hier anspricht, ist die Wichtigkeit des Zuhörens. Viele Vertriebsmitarbeiter können darauf aus sein, Schweigen im Gespräch mit mehr Informationen zu schließen, sodass sie potenziellen Kunden nie Zeit geben, Fragen zu prüfen und zu beantworten. Oder vielleicht sogar Fragen stellen, die sie haben. 

Wie Stewman es ausdrückt: „Wer am wenigsten spricht, verdient am meisten„.

In diesem Video geht es darum, zu lernen, sich mit Stille vertraut zu machen – etwas, was sich für die meisten Verkäufer etwas fremd anfühlt! 

7. Kunden sagen: „Ich melde mich bei Ihnen …“ Und Sie sagen: „…“

Dan Lok ist online als „König des hohen Ticketverkaufs“ bekannt. Er hat ein Netzwerk von Unternehmen im Wert von mehreren Millionen Dollar aufgebaut, und sein YouTube-Kanal ist bei Verkäufern mit fast 3 Millionen Abonnenten sehr beliebt – sein Rat ist also hörenswert! 

Alle Verkäufer sind irgendwann mit Einwänden konfrontiert, und in diesem Video wird der Umgang mit diesen Situationen erläutert.

In diesem Video bricht Dan eine Situation zusammen, mit der alle Verkäufer konfrontiert sind: Einspruch. Er geht auf den Moment ein, in dem ein Kunde sagt: „Ich melde mich bei Ihnen…“ und gibt sehr einfache, einfach anzuwendende Lösungen, die diese Situationen umkehren und zu einem Verkauf vor Ort führen können. 

Abschließende Gedanken

Der Vertrieb ist eine Branche, die sich ständig bewegt. Daher ist es wichtig, ständig Inhalte anzusehen, zu lesen und zu konsumieren, die Sie inspirieren und motivieren, mehr Geschäfte zu machen! 

Kommentar verfassen

Scroll to Top