Erklärvideo, Produktvideo & Imagefilm für Produktion und Logistik: Mithilfe von animierten Erklärvideos können Unternehmen ihre einzelnen Rollen in der Lieferkette besser beschreiben. In einer Branche, die Zusammenarbeit und viele Partnerschaften erfordert, ist es notwendig, ein effektives Kommunikationsinstrument zu finden. Animiertes Video kann komplizierte Ideen auf eine prägnante, einprägsame Art und Weise schnell erklären, was es zu einer guten Kommunikationsressource macht.

DHL – Deutsche Post AG

Wie können Produktion und Logistik ein animiertes Erklärvideo, Produktvideo & Imagefilm verwenden?

  • Werbevideo: Unabhängig davon, welches Produkt ein Unternehmen produziert, ist es wichtig, dass die Menschen wissen, warum es existiert. Bei Produkten, die irgendwo in der Mitte der Lieferkette liegen, kann es schwierig sein, zu kommunizieren, was das Produkt tut. Ein animiertes Video kann in einfachen Worten erklären, wofür ein Gut verwendet wird und warum es wichtig ist. Diese Videos können jede Ebene der Lieferkette ansprechen.
  • Video zur Kommunikation mit Vertriebspartnern: Unternehmen können ein animiertes Video verwenden, um Änderungen in der Lieferkette mitzuteilen oder neue Vertriebspartner zu gewinnen. Animierte Videos sind eine effektive Möglichkeit, Händler und andere Unternehmen anzusprechen und sie mit konsistenten Nachrichten auf dieselbe Seite zu bringen.
  • Video zu Channel-Standards: Wenn Sie mit anderen Unternehmen zusammenarbeiten, möchten Sie sicherstellen, dass diese Ihre Produkte so repräsentieren, wie Sie es selbst tun würden. Kommunizieren Sie mithilfe von Unternehmensvideoanimationen schnell Ihre Richtlinien, Verfahren und Standards für Vertriebspartner.
  • Videos über Beschaffungsinformationen: Informieren Sie Verbraucher und andere externe Kanäle darüber, woher Sie die Rohstoffe für Ihre Produkte beziehen, oder verwenden Sie diese Videos intern, um die Mitarbeiter zu informieren.
  • Schulungsvideo zur Lieferkette: Wenn sich Mitarbeiter und Unternehmen für ihre Position in der Lieferkette verantwortlich fühlen, steigt häufig die Produktivität. Die Lieferkette kann jedoch umfangreich und komplex sein, sodass ein Teil nur schwer erkennen kann, wie die gesamte Organisation funktioniert. Ein Video kann Menschen dabei helfen, diese Vorgänge auf unvergessliche und prägnante Weise zu visualisieren.
  • Video mit Händlerinformationen: Mithilfe von Videos können Sie Informationen zu den Händlern bereitstellen, die Ihr Produkt zur Verfügung stellen. Ein animiertes Unternehmensvideo kann schnell kommunizieren, wo ein Produkt gefunden werden kann.
LESEN SIE AUCH:  Die 10 wichtigsten Vorteile animierter Erklärungsvideos, Erklärfilme und Erklärvideos

Vorteile der Verwendung eines Erklärvideos, Produktvideos oder Imagefilmes für Produktion und Logistik

Da das verarbeitende Gewerbe eine so komplexe Branche ist, kann es für Verbraucher und Arbeitnehmer auf verschiedenen Ebenen schwierig sein, einen Überblick über das Gesamtbild zu erhalten. Unternehmensvideo-Animationen zeichnen sich dadurch aus, dass sie Ideen auf eine Weise kommunizieren, an die sich die Menschen erinnern. Das Anschauen eines Videos trägt wesentlich dazu bei, dass im Durchschnitt mehr neue Informationen gespeichert werden als beim Lesen oder Hören.

Video ist eine hilfreiche Ressource für die Aufrechterhaltung einer klaren Marke und Vision über die gesamte Lieferkette hinweg. Wenn so viele Unternehmen an einem Produkt beteiligt sind, bevor es auf den Markt kommt, kann die Botschaft irgendwo auf der Reise verloren gehen. Durch die Verwendung von Video für die kanalübergreifende Kommunikation können Unternehmen sicherstellen, dass alle Knoten konsistent sind. Darüber hinaus müssen Hersteller häufig sowohl mit Verbrauchern als auch mit Partnern kommunizieren. Animierte Videos können schnell und einfach für jedes Publikum angepasst werden. Sie können auch in mehrere Sprachen übersetzt werden, indem Sie einfach eine neue Audiospur aufnehmen.

Fragen und Antworten

Kommentar verfassen