Videos für das Unternehmen – 8 Beispiele

Videos sind ein starkes Marketing-Tool. Mit Videos können Sie Werbung für Ihre Produkte und Dienstleistungen machen und die Reichweite Ihres Unternehmens erhöhen. In diesem Artikel erfahren Sie über 8 Arten von Videos für das Unternehmen, welche Ihnen dabei helfen können.

Die Chancen stehen gut, dass Sie eine großartige Idee, ein Produkt oder eine Dienstleistung haben und der Welt Ihre Geschichte erzählen wollen. Unter den verschiedenen Inhaltstypen sind Videos die bequemste und einprägsamste Art, Ihre Geschichte zu erzählen. Daher sind sie eine hervorragende Ergänzung zu Ihrer Content-Marketing-Strategie. Noch nicht überzeugt?

Sehen Sie sich diese Videomarketing-Statistiken an.

  • 87 % der Unternehmen nutzen Videos als Marketinginstrument.
  • Vermarkter, die Videos einsetzen, können die Markenbekanntheit um 54 % steigern.
  • 72 % der Verbraucher sehen sich lieber ein Video an, als einen Text zu lesen, um sich über ein Produkt oder eine Dienstleistung zu informieren.

Die Ergebnisse sind ziemlich eindeutig. Es gibt verschiedene Arten von Videos für Unternehmen, die zum Aufbau von Aufmerksamkeit und zur Einbindung der Zielgruppen verwendet werden können. In diesem Artikel werden wir diese Arten von Videos hervorheben.

Also, lasst uns gleich loslegen!

Die besten Arten von Videos für das Unternehmen

  1. Erklärungsvideos
  2. Kommerzielle Videos
  3. Produkt-Demo-Videos
  4. Videos zur Unternehmensgeschichte
  5. Videos zur Unternehmenskultur
  6. Live-Videos für soziale Medien
  7. Testimonials
  8. Videos zur Mitarbeiterbindung

1. Erklärungsvideos

Erklärvideos werden verwendet, um ein Produkt, eine Dienstleistung oder eine Idee auf eine Weise zu beschreiben, die Ihr Publikum in zwei Minuten oder weniger verstehen kann. Diese Videos umfassen in der Regel vier Hauptpunkte – das Problem, die Lösung, die Funktionen und Vorteile und einen Aufruf zum Handeln.

Sie können Erklärvideos auf Ihrer Homepage oder Produktseite, bei Verkauf-Demos, Veranstaltungen und in Newslettern verwenden.

Erklärvideos können von allen Arten von Unternehmen eingesetzt werden – von Start-ups, B2B – und B2C-Unternehmen – und eignen sich hervorragend für den oberen Teil des Trichters.

Erklärvideos können grob in zwei Typen unterteilt werden:

Animierte Erklärungsvideos

Sehen Sie sich dieses von Studiotale für Atoka erstellte Video an. Dieses 90-sekündige Erklärvideo zeigt, dass Atoka eine Suchplattform ist, die Informationen über italienische und britische Unternehmen präsentiert. Das Hauptziel ist es, Menschen bei der Suche nach lokalen Unternehmen zu helfen.

Live-Action-Erklärvideos

Sehen Sie sich dieses erstaunliche Beispiel von DollarShave Club an. Dieses Video zeichnet sich durch seinen Humor und Witz aus. Der Gründer spricht über die Klingen, die sie herstellen, und hebt hervor, warum Sie sie auf einzigartige und humorvolle Weise kaufen sollten.

Im Durchschnitt dauert die Erstellung eines Erklärvideos etwa 5-8 Wochen und kann zwischen 5000 und 50000 Dollar kosten.

Zweifellos sind Erklärvideos eine der besten Arten von Videos für Unternehmen.

2. Commercial Videos für das Unternehmen

Werbevideos sind ansprechende Teaser, die idealerweise etwa 30 Sekunden lang sind und von Unternehmen genutzt werden, um ihr Produkt oder ihre Dienstleistung zu bewerben.

Sie werden verwendet, um Aufmerksamkeit zu erregen und Neugier auf die eigene Tätigkeit zu wecken. Diese Werbevideos gehen normalerweise nicht ins Detail, was ein Unternehmen tut oder wie es das tut.

Diese Art von Videos für Unternehmen eignet sich hervorragend, um auf ein Produkt oder eine Dienstleistung aufmerksam zu machen und dafür zu begeistern. Daher eignen sie sich perfekt für den oberen Teil des Trichters und erfordern in der Regel ein hohes Budget.

Werbevideos können auf Social-Media-Plattformen wie YouTube, Facebook und Instagram als Videokampagnen eingesetzt werden.

Im Durchschnitt dauert die Erstellung eines Werbevideos etwa 5-7 Wochen und kann zwischen 10000 und 50000 Dollar kosten.

3. Produkt-Demo-Videos

Produktvideos bieten Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Verwendung Ihres Produkts. Sie können verwendet werden, um neue Kunden zu schulen und bestehende Nutzer über ein Update zu informieren. Sie können sie als E-Mail-Antworten und auf der FAQ-Seite verwenden.

B2B-, B2C- und SaaS-Unternehmen können Produktvideos als Mid-Funnel-Videoinhalte verwenden. Im Durchschnitt dauert die Produktion eines Produkt-Demovideos etwa 4-6 Wochen und kann zwischen 3000 und 15000 $ kosten.

Sehen Sie sich zum Beispiel dieses Video von Slack an. Slack ist eine Messaging-Anwendung für Teams. Das Video erläutert die Funktionen der Plattform im Detail, mit einem klaren Skript, weichen Übergängen und angenehmer Hintergrundmusik. Es ist eine der besten Produkt-Demos, die es gibt.

4. Videos zur Unternehmensgeschichte

Wie können Sie Ihr Unternehmen vermenschlichen und eine Verbindung zu Ihrem Publikum herstellen? Videos mit Unternehmensgeschichten sind Ihre Antwort!

Diese Videos können verwendet werden, um Ihrem Publikum die Geschichte Ihres Unternehmens, seine Mission und seine Werte näherzubringen. Normalerweise sprechen die Mitarbeiter über ihre Arbeit oder die Gründer darüber, warum sie das Unternehmen gegründet haben und welchen Weg es bisher genommen hat.

Videos zur Unternehmensgeschichte eignen sich hervorragend für den unteren Teil des Trichters. Sie können sie auf den Seiten „Über uns“ oder „Treffen Sie das Team“ verwenden.

Ihre Erstellung dauert im Durchschnitt 5-7 Wochen und kann zwischen 5000 und 30000 $ kosten.

Eines der besten Beispiele für diesen Videotyp stammt von HubSpot. In dem Video sprechen die Gründer des Unternehmens darüber, warum und wie sie HubSpot gegründet haben, über ihre Mission und ihren bisherigen Weg. Sie sprechen auch über die zugrunde liegende Idee des Inbound-Marketings und warum ihre Kunden es lieben.

5. Videos zur Unternehmenskultur

Videos zur Unternehmenskultur können genutzt werden, um Ihre Markenpersönlichkeit auf individueller Ebene und als Unternehmen hinter den Kulissen zu präsentieren.

Diese informellen Videos sind eine großartige Möglichkeit, eine menschliche Note hinzuzufügen und eine Verbindung zu Ihrem Publikum herzustellen. Der informelle Charakter ist hier ein Vorteil gegenüber anderen Arten von Videos.

Es ist eine der effektivsten Arten von Videos für Unternehmen, um mit Ihren Kunden auf einer persönlichen Ebene in Kontakt zu treten.

Sehen Sie sich dieses coole Video von Zendesk an. Es zeigt, wie die Kultur im Zendesk-Büro in Dublin ist. Das Video zeichnet sich durch seinen leichten Humor und seine lockere Stimmung aus. Es zeigt die Mitarbeiter bei verschiedenen Aktivitäten im Büro, ohne dass ein Text verwendet wird, und bringt den Inhalt mühelos auf den Punkt.

6. Soziale Live-Videos

Möchten Sie mit Ihren Kunden in Echtzeit interagieren und Ihre Markenpersönlichkeit zur Geltung bringen? Live-Videos sind die beste Möglichkeit, dies zu tun! Die Angst, etwas zu verpassen, bringt die Menschen dazu, sich ein ganzes Live-Video anzusehen.

Sie sind eine großartige Möglichkeit, die Beteiligung Ihres Publikums zu fördern und das Kundenerlebnis zu verbessern.

Sie könnten Live-Videos nutzen, um über eine Veranstaltung zu berichten, eine Fragerunde zu veranstalten, ein neues Produkt anzukündigen oder ein Interview zu führen.

Live-Videos sind auch deshalb kostengünstig, weil Sie sie nur mit Ihrem Smartphone oder Ihrer Webcam erstellen können.

Sehen Sie sich dieses Facebook-Live-Video von Starbucks an. Starbucks hat seine Feier zum National Voter Registration Day gefilmt. In dem Video erklärten mehrere Starbucks-Mitarbeiter, wie wichtig es ist, zu wählen und sich zu registrieren. Mit 175.000 Aufrufen erhielt es eine gute Resonanz.

7. Testimonial-Videos für das Unternehmen

Möchten Sie bei Ihren potenziellen Kunden Vertrauen aufbauen? Testimonial-Videos sind eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun!

In dieser Art von Videos für Unternehmen sprechen einer oder mehrere Ihrer Kunden über ihre positiven Erfahrungen mit Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung.

Der wichtigste Aspekt eines Testimonial-Videos ist es, zu zeigen, wie Ihr Kunde mit einem Problem konfrontiert war und wie Ihr Unternehmen eine Lösung dafür gefunden hat.

Sie tragen zur Stärkung Ihres Markenimages bei und sind großartige Inhalte für den unteren Teil des Trichters. Sie können diese Videos auf Ihrer Homepage oder einer separaten Kundenseite verwenden.

Im Durchschnitt dauert die Erstellung eines Testimonial-Videos etwa 3-5 Wochen und kann zwischen 5000 und 15000 Dollar kosten.

Sehen Sie sich ohne weiteres dieses großartige Beispiel von Uberflip an. In diesem Video spricht Lisa Kenney von Blackbaud, einem Softwareunternehmen, darüber, wie sie Uberflip nutzt, um Leads zu generieren, den ROI zu messen und Content-Hubs zu erstellen.

8. Videos zur Aufbewahrung

Bei den Videos zur Kundenbindung kann es sich um ein Dankeschön-Video, einen Festtagesgruß, die Beantwortung von Fragen oder die Besprechung einer Produktaktualisierung handeln.

Ein Kundenbindungsvideo ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihre bestehenden Kunden zu binden und ihr Interesse an Ihrem Unternehmen aufrechtzuerhalten. Wie der Name schon sagt, sind sie ideal für den unteren Teil des Trichters.

Sie können diese Videos in E-Mail-Newslettern oder auf Ihren Social-Media-Kanälen verwenden.

Im Durchschnitt dauert die Erstellung etwa 3-6 Wochen und kann zwischen 3000 und 10000 Dollar kosten.

Sehen Sie sich dieses Video von BMW an, mit dem BMW seinen Zuschauern Weihnachten wünscht. Es hat ein einzigartiges Konzept und trifft den Nerv des Publikums.

Fazit

Sie haben also wahrscheinlich eine Vorstellung davon, welche Videotypen für Ihr Unternehmen am besten geeignet sind. Sie können diese Entscheidung auf der Grundlage der Informationen in diesem Artikel treffen.

Und wenn Sie noch mehr Informationen über die verschiedenen Videotypen benötigen oder sich nicht sicher sind, welchen Videotyp Sie wählen sollen, rufen Sie uns einfach an. Wir helfen Ihnen gerne, die richtige Videolösung für Ihr Unternehmen zu finden!

Kommentar verfassen

Scroll to Top