Recruiting-Video

Mit dem richtigen Film zu den besten Bewerbern

Wünschen Sie sich ein Tool, das Ihnen Folgendes bringt:

  • weniger erfolglose Bewerbungsgespräche?
  • eine Entlastung für Ihr HR-Team?
  • mehr Top-Bewerber?
  • viele qualifizierte neue Mitarbeiter?
  • ein nachhaltiges Employer Branding, das Ihr Ansehen in der Branche steigert?

Dann entscheiden Sie sich für die bewerberfreundlichste und erfolgreichste Variante des Recruitings – das Recruiting-Video.

Recruiting-Video Kundenlogo_leiste_links-Kopie
Recruiting-Video Kundenlogo_leiste_rechts-Kopie

Auffallen im Meer aus Arbeitgebern – mit einem professionellen Recruiting-Video

Gute Arbeitgeber wie Sie sind rar? Mag sein – gute Fachkräfte aber auch. Wer sich heute die besten Fachkräfte in seinem Bereich sichern will, muss diesen einiges bieten: gute Weiterbildungsmöglichkeiten, familienfreundliche Arbeitszeiten, eine rundum Wohlfühlatmosphäre mit Frei-Bionade, modernen Arbeitsplätzen und coolen Firmenevents.

Haben Sie alles? Oder noch viel, viel großartigere Verlockungen für Ihre Mitarbeiter? Und natürlich schreiben Sie das alles auch in Ihre Jobanzeigen – und trotzdem melden sich zu wenige oder einfach nicht die richtigen Bewerber? Das ist ärgerlich – jedoch auch kein Wunder.

Jobanzeigen in Textform gibt es auf Hunderten Portalen. Sie klingen alle irgendwie ähnlich – auch wenn sich Ihre HR-Abteilung redlich um einen außergewöhnlichen Recruiter-Text bemüht hat. Vielleicht ist Ihr Text sogar wirklich richtig gut, aber er wird einfach nicht wahrgenommen in dem Meer aus allzu ähnlichen Jobangeboten.

Machen Sie es Ihren Wunschbewerbern leichter, Sie zu finden, und wechseln Sie auf ein hocheffektives Recruiting-Medium: Video.

Videos fallen auf. Sie werden geklickt und, wenn sie gut sind, auch bis zum Schluss geschaut. Demgegenüber stehen Texte, die in der Masse leicht untergehen oder höchstens schnell durchgescrollt werden. Auf Webseiten mit Video liegt die Verweildauer durchschnittlich 2,6-mal höher als auf Webseiten ohne Video.[1] Das zeugt von der Eigenschaft von Bewegtbild, Menschen zu interessieren und auch zu halten. Und zwar nicht nur im klassischen Marketingkontext, sondern eben auch im Bewerbermanagement. Befragte Recruiting-Agenturen gaben sogar an, dass sich die Interaktionsrate um 800 % erhöht hat, wenn eine Jobannonce ein Video beinhaltete.[2] Mit Video fallen Sie also auf – anstatt im Arbeitgebermeer unterzugehen.

Einige ausgewählte Video-Beispiele in unterschiedlichen Stilen und Formaten

Profitieren Sie von unserer 15-jährigen Erfahrung aus tausenden Projekten für viele große Marken.

Recruiting-Video logo-dark

Employer Branding mit Recruiting-Video: Zeigen Sie, warum Sie besser sind als andere Unternehmen

Was macht Sie besonders? Wieso sollten sich qualifizierte Talente Ihrem Unternehmen anschließen? Was bekommen diese, wenn Sie sich für Sie entscheiden? Was zeichnet Sie als Firma aus und worin unterscheiden Sie sich von der langweiligen Masse?

Das sind die wichtigsten Fragen, wenn es darum geht, kompetente Bewerber anzulocken und für Ihren Betrieb zu begeistern. Natürlich können Sie die Antworten auch in reiner Textform geben. Nur wird Ihnen das vermutlich nicht den gewünschten Erfolg bringen, weil a) kaum jemand ganze Texte im Internet liest (s. o.), b) Information allein nichts bewirkt, wenn die Emotion ausbleibt.

Mit Videos vermitteln Sie genau das: Stimmung, Atmosphäre, den „Vibe“, der Ihr Unternehmen ausmacht. Damit sprechen Sie potenzielle Bewerber nicht nur auf der fachlichen Ebene, sondern auch emotional an – ein Garant für größere Aufmerksamkeit und steigendes Interesse. Sie haben einen Bürohund? Dann ist Ihr Recruiting-Video genau der richtige Ort für seinen Gastaufritt. Alles, was besonders ist, ist einen Blick wert.

Darüber hinaus können Sie per Video zahlreiche Informationen auf einmal vermitteln – ohne dass der Zuschauer überfordert wird. Zur Veranschaulichung: Eine Botschaft, die per Video vermittelt wird, bleibt zu 95 % im Gedächtnis haften.[3] Bei Text und Bild ist diese Zahl viel niedriger.

Noch viel wichtiger: Video kann nicht nur Fakten vermitteln, sondern auch Info „zwischen den Zeilen“. Beschränken Sie sich nicht länger darauf, von Ihren Vorzügen zu reden. Zeigen Sie sie – und zwar in feinsten Nuancen. In Ihrem Recruiting-Video können Sie nicht nur Räumlichkeiten, Mitarbeiter und coole Gimmicks in Ihrer Firma vorstellen. Sie können auch die besondere Stimmung einfangen, die Ihre Mitarbeiter an der Arbeit mit Ihnen so schätzen. Sound, visuelle Effekte und Kameraeinstellungen machen’s möglich. So begeistern Sie Menschen auf ganzer Linie: mit großartigen Inhalten, mit ansprechenden Rahmenbedingungen und mit einer beeindruckenden Darstellung dieser Komponenten.

Finden Sie die Richtigen – mit einem clever konzipierten und präsentierten Recruiting-Video

Es bringt natürlich nichts, wenn Ihnen Bewerber die Bude einrennen, aber kein einziger Sie überzeugen kann. Umgekehrt kann es für Bewerber enttäuschend sein, wenn Sie – angezogen von einem Hochglanz-Recruiting-Video – völlig andere Bedingungen vorfinden als erwartet.

Um das zu vermeiden, ist es wichtig, dass Ihr Recruiting-Video nicht nur eindrucksvoll inszeniert, sondern auch authentisch ist. Zeigen Sie, wer Sie sind – nicht weniger, aber auch nicht mehr. Und zeigen Sie auch, wen Sie suchen. Nichts ist für HR-Teams zermürbender als Bewerbungsprozesse, die sich als Reinfall herausstellen. Schärfen Sie also unbedingt das Bewerberprofil, nach dem Sie suchen, bevor Sie sich an die Videoproduktion machen. Haben Sie ein festes Ziel vor Augen, können Sie dieses auf dem schnellsten Weg erreichen.

Setzen Sie daher so früh wie möglich an, Ihre Bewerber transparent über Ihr Angebot und Ihre Vorstellungen zu informieren, und spielen Sie von Anfang an mit offenen Karten.

Damit Ihr Video Ihre Bewerber auch erreicht, nutzen Sie alle Plattformen, die Ihnen dafür zur Verfügung stehen:

  • Ihre Webseite, am besten Ihren Unternehmensbereich oder Ihr Jobportal
  • externe Jobportale
  • Social-Media-Plattformen
  • Fachmessen
  • ggf. Ihren Newsletter (wenn dieser sich an potenzielle Mitarbeiter richtet)

Wichtigste Tipps für funktionierende Recruiting-Videos auf einen Blick

  • Zeigen Sie, was Ihr Unternehmen ausmacht (Räume, Mitarbeiter, besondere Dinge in der Firma)
  • Bleiben Sie authentisch!
  • Definieren Sie Ihre Erwartungen an Bewerber
  • Liefern Sie in Ihrem Recruiting-Video einen Call-to-Action mit einer Handlungsaufforderung (z. B. „Bewirb dich jetzt!“ oder „Hier informieren“)
  • Seien Sie dort mit Ihrem Video präsent, wo auch Ihre Bewerber sind

Produzieren Sie Recruiting-Videos, die Ihr Bewerber-Marketing auf ein neues Level heben

Die große Herausforderung bei Recruiting-Videos liegt in der Balance zwischen Authentizität und einer wirkungsvollen Vermarktung als Arbeitgeber. Genau dabei können wir Ihnen helfen. Wir zeigen Ihnen, worauf es bei einem erfolgreichen Recruiting-Video wirklich ankommt und wie Ihr perfektes Video ausschauen könnte. Dabei greifen wir auf unsere jahrelange Erfahrung als Produzent von HR-Videos für unterschiedlichste Branchen zurück. Vereinbaren Sie noch heute ein unverbindliches Beratungsgespräch und lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, wie Ihr Video am besten funktioniert.

Sie sind in guter Gesellschaft:

Viele DAX Unternehmen und große Mittelständler, aber auch Start-ups haben uns bereits vertraut.

Recruiting-Video Kundenlogos-1-2000x1000

Video Experten aus Berlin, dem attraktivsten Medienstandort. Hier sind die besten Mitarbeiter Deutschlands zu Hause.

EVA ist eine Marke der Einheit Berlin GmbH. Sie wurde 2006 als Online-Marketing Agentur gegründet. 2017 kam David Wolff als Partner dazu, der das Know-how aus über 20 Jahren Filmproduktion mitbrachte. Mit unserem Team haben wir viele hunderte Kunden betreut und sind eine der erfahrensten Agenturen in ganz Deutschland.

Unser Versprechen: Sie erhalten einen Film, der Ihre Ziele erreicht und Ergebnisse liefert.

David Wolff – Gründer & Geschäftsführer

David macht seit 20 Jahren Animationsfilme. Er hat möglicherweise das erste Erklärvideo überhaupt erstellt. Damals hießen sie noch Infofilme.
Er betreute Kunden wie Red Bull, Miele und VW. Heute gewinnt seine Agentur pro Jahr ca. 300 neue Kunden. Er lebt mit seiner Frau und Tochter in Berlin-Mitte.

Sebastian Burmester – Gründer & Geschäftsführe

Nach dem Studium arbeitet er in verschiedenen Agenturen und betreut Kunden wie VW und Sparkasse. 2006 gründet er seine erste Agentur.
Seitdem ist das Unternehmen stabil gewachsen und hat bereits Unternehmen mit über einer Milliarde Mitarbeitern betreut. Einige davon seit vielen Jahren. Er lebt mit seiner Frau und Tochter in Berlin Prenzlauer Berg.

Recruiting-Video 45-U4-Hintergrund-scaled

METHODE

Recruiting-Video david_sebastian

Erstellen Sie Videos, die Menschen inspirieren.

Unvergessliche digitale Erlebnisse für mehr Resultate in Vertrieb, Marketing, Support und Schulung.
Profitieren Sie von unserer Erfahrung aus 15-Jahren und 4000 Projekten für viele große Marken.
Frustfreie Videoproduktion, so einfach wie nie. So geht der EVA Prozess.

Frustfreie Videoproduktion. So geht der EVA Prozess.

1. Strategie & Beratung

Seriös oder locker, bewährt oder modern, ernst, witzig oder mit schwarzem Humor. Es gibt viele Möglichkeiten, Menschen zu erreichen. Was die beste Form für Ihr Anliegen ist, klären wir zu Beginn.

2. Konzept & Skript

Mit den gewonnenen Erkenntnissen aus Phase 1 und dem Briefing erstellen wir ein Konzept für Ihren Film. Unsere erfahrenen Autoren schreiben ein Drehbuch als Fundament für den Film.

3. Illustration & Storyboard

Illustratoren und Designer entwickeln Ihren individuellen Filmstil. Diese Bilder bekommen Sie in einem Storyboard. Digitale Tools helfen Ihnen beim Feedback.

4. Sprachaufnahme & Dreh

Wir senden eine Auswahl von professionellen Sprechern und Schauspielern. Unser Pool umfasst Muttersprachler für fast jede Sprache. Ihr Text wird in einem Tonstudio aufgenommen.

5. Animation & Produktion

Hier wird Ihrem Film Leben eingehaucht. Alle Objekte werden bewegt und mit passenden Sounds und Musik synchronisiert. Ihr fertiges Werk bekommen Sie online zur Ansicht. Digitale Tools helfen Ihnen beim Feedback.

6. Verbreitung & Erfolgskontrolle

Wenn alles passt, geben Sie den Film frei. Wir spielen ihn in alle gängigen Formaten für Web, Messe und Präsentation aus. Wir beraten Sie zu den Einsatzmöglichkeiten, prüfen die Resultate und justieren nach.


[1] https://blog.firefishsoftware.com/recruitment-video-stats

[2] https://blog.firefishsoftware.com/recruitment-video-stats

[3] https://www.socialmediatoday.com/news/video-marketing-statistics-for-2020-infographic/566099/

Scroll to Top