3D-Designer

Was ist ein 3D-Designer?

3D-Designer sind CGI-Künstler. CGI steht für „computer-generated imagery“ (computergenerierte Bilder), und sie erstellen mithilfe von Computern Stand- und Bewegtbilder sowie visuelle Effekte. Bei diesen Bildern kann es sich um Figuren, Umgebungen oder Spezialeffekte handeln. 3D-Animationen können z. B. für Film, Fernsehen oder Videospiele erstellt werden.

Sehen Sie anhand unseres 3d Showreels wie die Arbeitsergebnisse eines 3D-Designer aussehen.

Was sind die typischen Aufgaben eines 3D-Designers?


3D-Modelle entwerfen


Ein 3D-Designer erstellt 3D-Modelle von Produkten, Umgebungen und mehr. Sie nutzen ihre Fähigkeiten, um fotorealistische Materialien, Beleuchtungen und gerenderte Bilder für verschiedene Zwecke wie Marketing und Werbung zu erstellen.

Projektleitung


Diese Spezialisten müssen detailorientiert sein, Fristen einhalten und sich ihre Zeit für mehrere Projekte einteilen. Möglicherweise müssen sie auch über flexible Arbeitszeiten verfügen, um die Kommunikation mit anderen Teammitgliedern zu ermöglichen und die knappen Projektfristen einzuhalten.

Erstellen Sie Videos, die Menschen inspirieren.

Unvergessliche digitale Erlebnisse für mehr Resultate in Vertrieb, Marketing, Support und Schulung.
Profitieren Sie von unserer Erfahrung aus 15-Jahren und 4000 Projekten für viele große Marken.
Frustfreie Videoproduktion, so einfach wie nie. So geht der EVA Prozess.

Kollaboratives Arbeiten


3D-Designer arbeiten mit vielen verschiedenen Menschen zusammen. Daher müssen sie die Fähigkeit besitzen, sowohl mündlich als auch schriftlich klar zu kommunizieren. Sie müssen auch in der Lage sein, das Feedback von Kollegen und Vorgesetzten in ihre Entwürfe einfließen zu lassen, um diese zu verbessern.

3D-Designer-Software


3D-Designer verwenden viele verschiedene Arten von Softwares und Tools. Sie müssen jedoch 3D-Modellierungssoftware beherrschen, wie z. B.:

  • 3ds Max
  • V-Ray
  • Adobe Kreativ-Suite

Und Kenntnisse im Umgang mit Tools wie:

  • Rhinoceros
  • Autodesk Revit Architektur
  • Maya
  • SketchUp
  • Marvelous Designer


Wichtige Eigenschaften für einen 3D-Designer


3D-Designer müssen ein ausgezeichnetes Auge für Komposition, Fotorealismus und Beleuchtung haben. Sie sollten ein gutes Verständnis von Modelloptimierung für Echtzeitleistung, 3D-Modellierung und Szenenfähigkeit haben. CGI-Künstler müssen über ein gutes Zeitmanagement verfügen und gut kommunizieren können, da sie eng mit vielen Teammitgliedern wie Projektmanagern, Art Directors und anderen Künstlern zusammenarbeiten werden.

Gehalt als 3D Designers


US-basierte, vom Arbeitgeber gemeldete Daten für einen 3D-Designer: Durchschnitt
$64.1K

3D Designer Stellenbeschreibung


Unsere 3D Designer Stellenbeschreibung:

Als 3D-Designer bei uns können Sie Ihr Fachwissen bei der Gestaltung von 3D-Modellen von Produkten, Umgebungen und mehr unter Beweis stellen. Genauer gesagt, werden Sie Folgendes tun:

  • Erstellen von fotorealistischen Materialien, Beleuchtungen und gerenderten Bildern für verschiedene Zwecke wie Marketing und Werbung
  • Sie kontrollieren Ihre Zeit über mehrere Projekte hinweg und halten dabei die Projektfristen ein
  • Flexible Arbeitszeiten, um die Kommunikation mit anderen Teammitgliedern zu ermöglichen und enge Projekttermine einzuhalten.
  • Arbeiten Sie mit Kollegen, Vorgesetzten und Mitgliedern des Unternehmens außerhalb Ihres 3D-Teams zusammen, um Entwürfe weiterzuentwickeln
  • Nutzen Sie Ihr Fachwissen in Softwares wie 3ds Max, Cinema4d, V-Ray, Premiere und After Effects etc.

Kommentar verfassen

Scroll to Top