Erklärvideo, Imagefilm & Video für Bildung: Universität, Forschung, Wissenschaft, Institute, Hochschule und Weiterbildung

Erklärvideo, Imagefilm & Video für Bildung: Universität, Forschung, Wissenschaft, Institute, Hochschule und Weiterbildung: Video ist eine großartige Möglichkeit, um komplizierte Ideen auf einfache und einprägsame Weise auszudrücken. Dies macht es zu einem wertvollen Werkzeug für viele Organisationen, insbesondere im Bildungsbereich. Animierte Videos können verwendet werden, um Menschen über Initiativen zu informieren, gemeinnützige Ankündigungen auszutauschen und vieles mehr zu erreichen. Da animierte Erklärvideos Erzählungen und Metaphern verwenden, werden komplexe Lektionen für Zuschauer aller Altersgruppen zugänglich.

Warum sind animierte Videos ein effektives Werkzeug für die Bildung, Universität, Forschung, Wissenschaft, Institute, Hochschule und Weiterbildung

Es gibt einen Grund, warum sich die Leute besser an Informationen erinnern, wenn sie als Geschichte präsentiert werden. Geschichten berühren häufig das Allgemeinwissen und erleichtern so die Integration neuer Ideen. Das Erklärvideo nutzt auch die Gehirnforschung, um Ideen auf unvergessliche Weise schnell zu präsentieren. Video hat den Vorteil, Spaß zu haben und gleichzeitig Informationen zu liefern, die das Gehirn tatsächlich aufnimmt.

Wie funktionieren animierte Erklärungsvideos?

Dieselben Elemente, die animierte Erklärvideos für Unternehmen erfolgreich machen, können auf Bildung angewendet werden. Studien haben gezeigt, dass die Stimulierung der auditorischen und visuellen Sinne zu einer hohen Speicherung neuer Informationen führen kann. Dies liegt daran, dass Video zwei verschiedene Kanäle für Daten bereitstellt, die den Weg zum Gehirn finden. Eine Studie ergab, dass der Durchschnittsmensch, wenn er nur Informationen hört, sich weniger als die Hälfte des vorgelegten Materials merken kann. Mit zusätzlichen Bildern schießt diese Zahl bis zu 80 Prozent. Eine andere Studie ergab, dass Informationen, die die visuellen und auditiven Sinne anregen, eine um 75 Prozent erhöhte Retentionsrate bewirken.

Wie kann das Erklärvideo für die Bildung verwendet werden?

  • Kampagnen – Unabhängig davon, welche Art von Kampagne Sie durchführen, ist es wichtig, die Menschen dazu zu bringen, sich mit Ihrer Mission in Verbindung zu setzen. Wenn Sie sich jedoch mit abstrakten Ideen und Überlegungen beschäftigen, kann es schwierig sein, eine Verbindung zu Menschen herzustellen. Ein animiertes Video ist die perfekte Lösung, um schnell und effektiv Interesse zu wecken.
  • Öffentliche Aufklärung – Wenn Sie die breite Öffentlichkeit über Ihre Bildungsinitiativen informieren möchten, ist ein Erklärvideo eine einfache Möglichkeit, Ihre Botschaft zu vermitteln und Ihr Publikum zu binden. Ein Erklärvideo kann auf Ihrer Website oder in einer Präsentation enthalten sein und ist für die Zuschauer einfach zu teilen und zu verbreiten. So können Sie Ihre Reichweite erweitern.
  • Schulen – Videos können im Klassenzimmer verwendet werden, um schwierige Konzepte zu erklären, insbesondere solche mit vielen Zahlen. Animierte Videos können Daten und Grafiken so darstellen, dass das Material für die Schüler zum Leben erweckt wird.
  • Mitarbeiterschulung – Einige Verfahren und Richtlinien können für neue Mitarbeiter schwer zu erklären sein. Ein animiertes Video ist eine effiziente Möglichkeit, komplexe Software oder Prozesse aufzuschlüsseln und leichter zu erlernen. Die Bereitstellung dieser Informationen in einem Erklärvideo kann Zeit und Geld sparen, sodass Ihre Mitarbeiter sofort einsatzbereit sind.

Schauen Sie sich einige der Videos an, die wir unten für die Bildungsbranche produziert haben:

Kommentar verfassen

Scroll to Top